Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 317.

Guten Tag lieber Gast, um »Aquascaping Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Montag, 11. März 2019, 20:18

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Einstieg ins Aquascaping

Schau mal bei Krueger Aquaristik, die haben super weißglasbecken zu einem toppreis. Mit der Aquasky G machst du keinenfalls was falsch, ist eine sehr gute Lampe. Gruß Niclas

Montag, 11. März 2019, 11:51

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Blutiger Anfänger... Fragen über Fragen

Hallo, wie gesagt, je nach Besatz brauchst du nicht zwingend eine Abdeckscheibe, aber das liegt in deiner Hand Ja da gibts mittlerweile so ein großes Angebot, muss man sich erstmal schlau machen

Samstag, 9. März 2019, 21:13

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Einstieg ins Aquascaping

Ich dünge am liebsten mit dem ADA Düngesystem, ist schön einfach aber auch teuer, da musst du dir einfach mal verscheidene anschauen. Ich benutze ganz normale Haushaltsschwämme zum reinigen von Scheiben und eine weiche Zahnbürste für die Ecken. Wenn du Osmosewasser benutzt solltest du dieses aufsalzen, je nach Besatz nur GH oder GH+KH Gruß Niclas

Donnerstag, 7. März 2019, 22:00

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Blutiger Anfänger... Fragen über Fragen

Hallo Michael, schön dass du zu dem Hobby gefunden hast Also bei der Beckenwahl würde ich dir zum 60-P in Weißglas raten. Hatte auch als erstes einen Scapers Tank, aber hab mich dann nach ca 2-3 Monaten geärgert dass ich mir kein Weißglasbecken geholt habe. Daher klare Kaufempfehlung an das 60-P. Wieso eigentlich mit Abdeckscheibe? Ich betreibe nur offene Becken, was man beim Aquascaping auch meißtens macht. Zur Beleuchtung kann ich dir leider nicht viel sagen, da ich keine Chihiros Lampen habe....

Freitag, 22. Februar 2019, 15:25

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Einstieg ins Aquascaping

Ja klar, mit dem Tropica soil würde ich in den ersten 2 Wochen 50% Wasser alle 2 Tage wechseln und von Woche 2-4 alle 3 Tage 40% Wasser wechseln und ab Woche 4 dann 1x die Woche 30-50% Wasser wechseln (das kommt dann auf den Flüssigdünger an). Hast du eigentlich schon eine Düngesystem im Blick? Außerdem Pflanzenreste immer sofort abkeschern um Algen vorzubeugen und 1x wöchentlich die Scheiben mit einem Schwamm saubermachen auch wenn keine Algen zu sehen sind. Nach 14 Tagen wenn die Werte ok sind...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 10:41

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Einstieg ins Aquascaping

Hallo Pete, ich habe der Einkaufsliste eigentlich nichts entgegen zusetzten, außer dass soil und volcano mineral defintiv zu viel sind in meinen augen. Ich würde 9l Tropica soil, 3l Powder und 3l volcano mineral nehmen. Das sollte vollkommen ausreichen. Den in und outflow 1 kann ich für diese beckengröße definitiv empfehlen. Gruß Niclas

Sonntag, 9. Dezember 2018, 17:00

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Frage zu Heteranthera zosterifolia

hi, das mit der Hetherantera ist volkommen normal Gruß Niclas

Montag, 3. Dezember 2018, 23:36

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

DryStart Disaster, HCC geht "immer" ein.

Was ist denn ein DAU Bodendecker und wenn du den Drystart umgehen möchtest, warum machst du dann überhaupt einen?

Montag, 3. Dezember 2018, 23:34

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Hilfe ! meine Wasserpflanzen gehen ein....

Hallo, wie sieht es aus mit CO2 und Licht? Gruß Niclas

Sonntag, 2. Dezember 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

DryStart Disaster, HCC geht "immer" ein.

Hallo, bei Wabi Kusa's ist mir die Zimtmethode bekannt, 1 Teelöffel Zimt auf 1l Wasser hat bei mir gut zur Schimmelvorbeugung geholfen. Gruß Niclas

Sonntag, 2. Dezember 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

50l Nature Aquarium

Hallo Dominic, das Layout ist leider nicht ganz so meins, die Wurzel ist mir irgendwie zu statisch mit dem langen Arm. Außerdem sind es für meinen Geschmack zu wenige Pflanzen, im Hintergund fehlt mir noch zb eine Rotala Artneben dem Pogostemon erectus Die Red Bees haben sich bei mir nur vermehrt, als ich mit Osmosewasser den Wasserwechsel vollzogen habe und die GH dann aufgesalzen habe, wie machst du das? Gruß Niclas

Samstag, 1. Dezember 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

DryStart Disaster, HCC geht "immer" ein.

Hallo, hast du ein paar Bilder für uns?

Dienstag, 27. November 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Dragons Harmony

Hallo Micheal, würdest du mir das Forum per PN zukommenlassen? Dein neues Projekt würde mich doch sehr interessieren

Sonntag, 18. November 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Wiviel Kilo Steine?

Hallo Volker, ja klar, die habe ich ja schon, wollte nur mal nach einem Richtwert fragen. Gruß Niclas

Sonntag, 18. November 2018, 14:11

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Erstes Aquascape 240 Liter

Ah ok, alles klar, mit den einzelnen Kontinente habe ich mich bis jetzt nur mit der Fauna befasst, daher hatte ich davon keine Ahnung Super, orientier dich einfach am Dauertest, wenn ich das Co2 einstelle schau ich einfach immer wieder über den Tag verteilt drauf und passe an. In der Regel verändert sich nach meiner Erfahrung der Test immer innerhalb von ca 2h. Gruß Niclas

Sonntag, 18. November 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Eleocharis accicularis mini

Hallo Torben, das ist schwierig zu sagen, es kommt ganz auf deine Bedürfnisse an. Wie schnell möchtest du einen geschlossenen Rasen haben? Du kannst theoretisch nur 1-2 cups nehmen, aber auch um die 7/8. Ich Würde eher in Richtung letzteres gehen, aber das ist eben Sache deiner Geduld Gruß Niclas

Sonntag, 18. November 2018, 13:36

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Erstes Aquascape 240 Liter

Hi Burki, das Layout an sich gefällt mir schonmal sehr gut, allerdings fehlen mir auf der Wurzel ein paar hübsche Aufsitzerpflanzen, wie Anubien und/oder Hygrophila Pinnatifida. Ich kann nicht genau erkennen ob du vor der Heteranthera Zosterifolia noch Microsorum pteropus trident hast oder nicht, wenn nicht kann ich die Pflanze für solche Layouts nur empfehlen. Ein Busch davon ist einfach ein super Blickfang Den Co2 Wert würde ich auch auf ca 30mg/l erhöhen, damit hast du sicherlich nochmal bess...

Sonntag, 18. November 2018, 13:28

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Wiviel Kilo Steine?

Hi Floh, vielen Dank für deine Antwort, den Artikel werde ich mir mal schnell durchlesen Ja das mache ich sowieso grundsätzlich, ich möchte ja auch eine Auswahl an Steinen haben. Aber ich hatte wirklich gar keine Idee bei den Frodo Stones Gruß Niclas

Samstag, 17. November 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Wiviel Kilo Steine?

Hallo liebe Community, ich habe mit der Planung eines neuen Projektes begonnen. Es soll ein ADA Mini-M Iwagumi werden. Ich würde gerne für das Layout Frodo Stones benutzen. Allerdings habe ich keine Ahnung wieviel Kilo Steine ich denn für ein Mini-M Iwagumi benötige. Haben andere vllt schon Erfahrungen gemacht und können mir weiterhelfen? Gruß Niclas

Sonntag, 15. April 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »Niclas.Z«

Etwas Farbe

Hi Stefan, die Rotala macrandra hatte ich eigentlich immer in Wabis. Sie hat sehr schöne rosa Büten. Gruß Niclas