Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 197.

Guten Tag lieber Gast, um »Aquascaping Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Mittwoch, 25. März 2015, 19:47

Forenbeitrag von: »boniak«

die verlorene wurzel

Moinsen Es gibt mal wieder ein gutes update Das Becken macht sich super

Mittwoch, 18. März 2015, 15:32

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Es muss ja jeder selber wissen was er tut... aber nochmals, du setzt die Tiere hier total unter Stress. Warum greifst du nicht einfach kurz nach einem Schwamm und gut ist. Davon abgesehen, wenn es harte Punktalgen sind, dann gehen die Tiere eh nicht dran. Wenn du unbedingt Tiere einsetzen willst, dann greif doch zumindest zu Geweihschnecken. Die kannst du auch einfach im Becken lassen. Geweihnschnecken sind auch rein gekommen Und es sind ja nicht nurndie punktalgen auf de Scheiben gewesen...

Dienstag, 17. März 2015, 21:34

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Hi, also, mit Tieren gegen die Algen vorzugehen halte ich für nicht gut. 1. die Tiere ständig umsetzen ist schlecht. Das stresst die Tiere 2. so löst du nicht das Problem, durch das die Algen entstehen 3. so wie es für mich auf den Bildern aussieht, hast du ein paar Punktalgen auf der Scheibe -- die kannst du mit einer Klinge, oder einem Schwamm entfernen. Und dann schaust du besser mal, wie du das ursprüngliche Problem löst, durch dass die Algen entstehen. Grüße Abend, Ja das so oder so ...

Montag, 16. März 2015, 19:05

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Zitat von »boniak« Morgen kommen eventuell rüsselbarben noxh rein wenn ich sie aus meine verwurzelten Aquarium kriege die sind ja blitzschnell und nicht doof Die willst Du doch aber nicht dauerhaft in dem Becken halten, oder??? Abend, Falls du die rüsselbarben meinst. Ne die vleiben max 2woxhen drinnen

Samstag, 14. März 2015, 18:33

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Abend, Hab schlechte Nachricht Leider ist bei mir die Algen Familie vorbei gekommen und denk sich bei mir einzunisten aber nicht mit mir ? Hab gleich amanos, otilis und geweihnschnecken zum abschrecken ins Becken getan. Morgen kommen eventuell rüsselbarben noxh rein wenn ich sie aus meine verwurzelten Aquarium kriege die sind ja blitzschnell und nicht doof Mfg Benni

Dienstag, 10. März 2015, 21:16

Forenbeitrag von: »boniak«

die verlorene wurzel

Abend Hier gibt's auch wieder ein neues update Ich hab die Algen alle unter griff bekommen *freu* Jetzt wächst auch alles prächtig

Dienstag, 10. März 2015, 21:13

Forenbeitrag von: »boniak«

54Liter Scape Becken ( mir fällt kein name ein :D)

Abend Hier gibs von mir auch mal wieder neues update

Dienstag, 10. März 2015, 21:11

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Abend , Hab heute ein neues Handy bekommen und dachte ich Bereiche euch mal mit paar besseren Bilder ?

Sonntag, 8. März 2015, 11:24

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Hab da jetzt etwas Neues reingestellt :-) Ich wollte schon immer so ein Baum :-) Mit freundlichen Grüßen Benni

Freitag, 6. März 2015, 21:03

Forenbeitrag von: »boniak«

Garnelenappartement

ah ok (Y)

Freitag, 6. März 2015, 20:57

Forenbeitrag von: »boniak«

Garnelenappartement

süh nüx xD

Freitag, 6. März 2015, 20:43

Forenbeitrag von: »boniak«

Garnelenappartement

gibs da mal ein update Bild? bin gespannt wie sich das Moos schon entwickelt hat# mfg benni

Freitag, 6. März 2015, 20:36

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Theoretisch kannst du sie wachsen lassen wie Sie oder du möchtest Es ist halt eine Stängelpflanze die ihre unteren Blätter nicht verliert aber sie sind kleiner bzw angepasst. Ich konnte bisher nichts negatives feststellen das es der Pflanze schadet wenn sie schön groß wächst. Sie schießt nicht so sehr in die Höhe aber sie wird schön buschig. Ich denke mal wenn man sie wachsen lässt kann sie schon 10-15cm groß werden, aber wenn sie eine gewisse Größe erreicht hat und sie nicht schneidet wä...

Freitag, 6. März 2015, 20:14

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Hi Benni, Aus dieser Sicht sieht man noch nicht viel von der Alternanthera Du könntest die auch schön hoch wachsen lassen, kann mir gut vorstellen das es einen guten Kontrast und Bild ergibt. Und sie würde die Kabelei wohl etwas verdecken Hey, Ja ich weis die ist noch gut versteckt hinter den Steinen :-( Also soll ich sie eig nie züruck sxhneiden xD Oder sterben irgendwann die unteren Halme ab und das schadet dan der Pflanze ? Mit freundlichen Grüßen Benni

Freitag, 6. März 2015, 18:53

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

So hier mal die Front Ansicht Mit freundlichen Grüßen Benni

Freitag, 6. März 2015, 07:32

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Du kannst ruhig noch etwas warten Bei mir war es so, das ich überhaupt nichts mehr gesehen habe, waren ca 1/4 bis 1/2 größer als deine. Es war so als ob du auf einen Dschungel schaust Habe sie dann einfach ca um die Hälfte gekürzt, habe mich mit einer Pinzette zum Stängel vorgekämpft und dann geschnitten. Einzelne Blätter brauchst nicht erst schneiden, es sind unzählige. Hätte nie gedacht das sie den Boden so zuwuchert, hatte zum Teil meine Eleocharis überdeckt und von meinen vorderen kle...

Donnerstag, 5. März 2015, 22:25

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Hi Benni, Schöne satte Farben Bzgl der Alternanthera, war mir anfangs auch unsicher beim beschneiden, aber ich habe sie dann einfach am Stängel runter gekürzt. Jetzt kommen wieder neue Triebe bzw Blätter, sie Bildet auch erstaunlich viele Rhizome am Stängel. Danke :-) Meinst ich soll sie Veit runterkürzen ? Oder eher Weiter oben? Mit freundlichen Grüßen Benni

Donnerstag, 5. März 2015, 22:24

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Zitat Sieht gut und gesund aus, Benni! Nur ein front shot fehlt mir etwas... Hey danke, ja den werde ich dan morgen machen :-) Licht ist schon aus :-(. Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Donnerstag, 5. März 2015, 21:51

Forenbeitrag von: »boniak«

The Red Canyon, fertig gescapet

Abend, Hier mal ein kleines Update :-) Das Riccia entwickelt sich prächtig, da warte ich noch aufm den Rückschnitt. Die eleocharis hab ich schon einmal zurück geschnitten , und die ist schon wieder ganz schön gewachsen , Sonntag wird nochmal gestutzt. Die reinickii wächst auch ganz prima bin voll zufrieden mit der Pflanze in dem Becken ( in anderen hatte ich nur Probleme damit) Nur weis ich nicht wann ich sie schneiden muss, muss man sie überhaupt regelmäßig schneiden ? Will sie schön hochwachse...

Montag, 23. Februar 2015, 21:47

Forenbeitrag von: »boniak«

Aquael Leddy plant 6 Watt vs. Dennerle 11 Watt

Abend leute, danke für die schnelle antworten, aber ich glaub ihr habt mich immer noch nicht ganz verstanden Zitat von »The_Iceman« Dies kommt auf die Beckengröße an, Benni! Wenn Du mit 'ner Taschenlampe in ein 500 Liter Becken leuchtest, bringt Dir das auch nichts BTW: bei der Aquael Leddy brauchst Du KEIN Leuchtmittel tauschen. Kelvinzahl ist pups-egal und richtet sich nur nach deinem persönlichen Geschmack! Falls Du dich auf deinen Scapers Tank beziehst, wirst Du mit beiden Leuchten keine wir...