Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 14. Dezember 2013, 17:48

Lady Liquid 54l

Hallo Ihr Lieben!

Ich will Euch hier eines meiner aktuellen Becken vorstellen.
Es handelt sich hierbei um einen Nachtrag, da ich das Layout schon anderweitig präsentiert hab.
Da zum Galeriebild Fragen gestellt wurden, hoff ich mal auf Euer Interesse.

Das derzeitige Layout wurde in dem Glasbecken gestaltet in dem ich bereits mein allererstes Layout verwirklicht hab.
Das hier:





Das hab ich im April 2011 meiner Tochter zu ihrem 4ten Geburtstag geschenkt, war unser erstes Aquarium und eine tolle Erfahrung!
Da ich bei Null anfing und nicht soviel auf Tasche hatte, hab ich viel gebastelt.

Hier mal die Daten:

MP Standard 54l

Technik:

Eheim 2011
Hydor ETH 200
Co2-Druckgasanlage
Aquasabi Dauertest 30mg/l

Beckenumrandung
selbstgebaut aus einem gebrauchten Ikea Lack TV-Tisch und Baumaterial
ausm Baumarkt wie dünner Presspan weiß beschichtet, Plexiglas, Lack,
Schrauben etc.

Beleuchtet wird mit 2x24w t5 Röhren von JBL.
Vorne Solar natur hinten Solar tropic.
Dazu passende Reflektoren, diese waren auch ganz praktisch um die Röhren in meiner DIY-Abdeckung quasi zu halten.
Reflektoren und Röhrenhalterung in einem!



Die Hintergrundbeleuchtung ist ebenfalls DIY.
Zunächst habe ich die rückwertige Seite mit Milchglasfolie beklebt.
Im "Technikschacht" zwischen Becken und Rückwand sind noch 10cm Platz geblieben.
Darin hingen seinerzeit zwei Rucksackfilter, die hab ich mitlerweile aber ersetzt.
Zudem habe ich unten meine alte Leuchte vom Küchenhängeschrank hineingelegt.
Parallel dazu liegt noch eine RGB-LED-Leiste.

Nachdem das Becken ein halbes Jahr leer stand fing meine Tochter im Juli an zu meckern, sie wolle wieder Wasser drin haben und sie
würde sich ja auch diesmal selbst um die Pflege kümmern! :rofl:
Da ich auch grad Bock drauf hatte und ein paar Kilo Seiryu rumlagen, machte ich mich also an `Princess 2`,
so der Arbeitstitel.

Mitlerweile ging es schneller und es funzte wieder alles auf Anhieb.
Die Technik, soweit vorhanden, hab ich teils ersetzt.
Statt Rucksackfilter, nun ein Eheim 2211/150 mit Hydor Heizer.
Statt Bio-Co2, Druckgas.
Der Rest blieb gleich es ist immer noch das DIY-Gebilde mit 54er Standardbecken.

Zunächst ein paar rel. aktuelle Pics:











Ein kleiner Substratanstieg:



Und hier das Foto mit dem ich beim GAPLC den 14ten Platz gemacht hab:



Leider unterbelichtet wie sein Besitzer.
Bin kein Fotograf!

Hab mir etwas Katzenstreu geborgt um die Steine anzuordnen!



Bodengrundaufbau:





Steine rein:



Pflanzen rein:



Wachsen lassen:





Bäumchen platzieren:





Und hier mal der allwöchentliche Wahnsinn:



Zum Schluss noch ein paar Infos:

Pflanzenliste

Hcc
Eleocharis pussila
Glossostigma
Rotala indica
Riccardia Spec.
Weeping Moos
Flame Moos



Bodengrund

Akadama
ADA Aquasoil Powder Malaya


Hardscape

Bonsai

Seiryu


Düngung

gedüngt wird täglich wie folgt:

-2ml AR Makro spezial N (Nitrat)

-2ml AR Basic NPK (Nitrat+Phosphat+Kalium)

-0,5ml AR Flowgrow Spezial


wöchentlich wird das Wechselwasser beim großen WW mit ca. 50% der Wochendosis aufgedüngt, jedoch kein Spezial N und Ferropol statt Flowgrow Spezial.

So ich hoff Ihr hattet Spaß und es waren interessante Infos dabei!
Über Feedback würde ich mich freuen!
»Fredo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100_1276.JPG
  • 109_1058.JPG
LG

Fredo

Barton

Meister

Beiträge: 1 358

Wohnort: Maselheim

Beruf: Wirtschaftsinformatiker, Administrator

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 705 457

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 554 / 9

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. Dezember 2013, 17:57

Hey Fredo,

was soll man denn schon dazu sagen?
Du hast echt ein Händchen fürs Detail und einen grünen Daumen noch obendrauf.
Ich find das Becken echt MEGA!!! :thumbsup:
Grüße Ricky 8)

Beiträge: 416

Wohnort: Lemberg

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 232 627

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 131 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. Dezember 2013, 18:01

Hey,

einfach nur WOW :thumbsup: ein richtig tolles Scape und auch wirklich sehr schöne Pflanzen.

Gruß Max

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Dezember 2013, 15:01

Hallo Ricky und Max!

Danke für Eure lobenden Worte, sehr schmeichelhaft!
Ich wünsche Euch Beiden gutes Gelingen und schöne Feiertage!
LG

Fredo

Scape Dave

Erleuchteter

Beiträge: 2 828

Wohnort: Chemnitz

Beruf: EHK

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 7 489 232

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 658 / 1

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:18

Hi,

kenn deine Layouts ja schon von Flowgrow. Einfach Wahnsinn, eins besser als das andere.

gruß
dave

Pothead

Profi

Beiträge: 412

Wohnort: Wien

Beruf: Küchenmeister

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 169 360

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 242 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Dezember 2013, 18:17

Hey Fredo,

ich schliesse mich an! Mir gefallen deine Becken auch sehr!!

Gruß
Oliver

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 12:23

Hey Dave und Oliver!

Ich danke Euch für die netten Kommentare, echt lieb!

Wer Fragen oder Kritik loswerden möchte darf das auch gern tun!

Ich wünsche Euch allen tolle Weihnachten und eine algenarme Zeit!
LG

Fredo

chrischi

Schüler

Beiträge: 32

Wohnort: Herzberg

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 86 635

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 61 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 14:25

Hallo Fredo,
einfach nur ein Hammer Becken....hast du Beide Moose auf den Bäumchen drauf?
Klebst du das Moos fest oder bleibt es in der Tat dran hängen?

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 20:01

Hallo Crischi!

Sry das es mit der antwort so lang gedauert hat.

Das Weeping-Moos ist auf den Bäumchen drauf, das Flame Moos ist ausschliesslich im Hintergrund zu finden.

Ich hatte diesmal alles über Roland Strößner bezogen und zwar in-vitro, Top-Ware!!!
Allerdings hatte ich somit rel. unreife Moosbüchel.
Ich hab in die Baumkronen etwas Haarnetz geklebt, die Moosbüschel nur aufgelegt, eine Mooshängematte quasi!
Nachdem das Moos durchs Haarnetz gewachsen war, habe ich es mehrfach gestutzt.
Dadurch hab ich nun so ne Art Moosplätzchen, die sind sehr kompakt und bleiben in Form, gelegntlich muss ich diese Plätzchen dann wieder mit Kleber fixieren.
Das hängt damit zusammen das die Baumkronen im Zuge des Mooswachstums enorm an Gewicht gewinnen und beim WW sorgt dies immer mal wieder dafür das ein Moosplätzchen sich löst, ist aber nicht schlimm!

Das Flame-Moos hatte ich zunächst auf Steichen geklebt, mitlerweile ist es so dicht und buschig das es teilweise "festgestopft" ist.
Ausserdem kann man es prima in Form schneiden, so buxbäumchenmäßig!
Guckst Du hier:



Ohne den "Haarnetztrick " etc. würde das Moos nicht an der Stelle bleiben!

Viel Spaß bein Nachbasteln!
LG

Fredo

racing_mag

Schüler

Beiträge: 7

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 19 576

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 46 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 23:36

Hallo Fredo,

mal eine kurze Frage - mit welchem Kleber befestigst Du das Moos bzw. das Haarnetz?

Beste Grüße
Marc

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 20. Dezember 2013, 15:54

Hi Marc!

Ohne Werbung machen zu wollen, antworte ich unumwunden:

"Pattex-Power-Easy"

Das "Ultra-Gel" geht auch, ist eher noch härter, neigt aber stärker dazu hässliche weiße Klebestellen zu machen.
LG

Fredo

Beiträge: 175

Wohnort: Krefeld

Beruf: Tischler

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 480 998

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 293 / 0

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:02

Hallo Fredo

Einfach klasse,was Du da gezaubert hast,
hast echt ein gutes Händchen dafür,weiter so... ;)
Liebe Grüße

Manni

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 21. Dezember 2013, 10:45

Hi Manni!

Thanx!

Dir auch viel Erfolg, eine algenarme Zeit und frohe Weihnachten!
LG

Fredo

Sini

Profi

Beiträge: 171

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 492 468

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 220 / 1

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 21. Dezember 2013, 22:13

Hallo Fredo

Da ist die etwas Großartiges gelungen. Für mich eines der schönsten Becken die hier bisher gezeigt wurden! Glückwunsch :thumbsup:

LG, Sini

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 23. Dezember 2013, 10:36

Hi Sini!

Zitat

Für mich eines der schönsten Becken die hier bisher gezeigt wurden!


Wow! :love:

Danke!!!
LG

Fredo

Loichti

Profi

Beiträge: 204

Wohnort: Neumarkt in der Oberpfalz

Beruf: Versicherungsfachmann

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 542 229

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 426 / 0

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 23. Dezember 2013, 11:40

Guten Morgen,

da kann man ja nur eins: neidisch werden :thumbup:


Super Becken!! weiter so!! :thumbsup:

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 23. Dezember 2013, 21:11

Hey danke!

Zitat

da kann man ja nur eins: neidisch werden


Neid ist ja angeblich die aufrichtigste Form der Anerkennung.

Wer weiß, vielleicht topst Du meine Layouts ja noch!
Hast Du Dir die EVGs eigentlich gekauft?
Ich wünsche dir jdf. viel Erfolg bei Deinem Projekt!
LG

Fredo

chrischi

Schüler

Beiträge: 32

Wohnort: Herzberg

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 86 635

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 61 / 0

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 29. Dezember 2013, 21:58

Hey, wo kriegt man denn diese Bäumchen her? Finde ich gestalterisch echt klasse, konnte bisher aber nix finden.hm.
Gruß Christian

Tino

Schüler

Beiträge: 62

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 162 835

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 45 / 0

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 29. Dezember 2013, 22:29

Schon Hammer was ihr Profis für Becken hinzaubert . :thumbsup:
Ich bin sprachlos
Gruß Tino

Fredo

Profi

  • »Fredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 205

Wohnort: Hamburg

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 547 981

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 381 / 0

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 30. Dezember 2013, 12:49

Hi Christian!

Die Bäumchen hab ich im Bonsai-Shop um die Ecke abgegriffen.
Für lau!

Sowas bekommt man aber auch in Deko-Läden.

@Tino:

Zitat

was ihr Profis für Becken hinzaubert


Danke für die Blumen!
Ich bin allerdings kein Profi!
Hab mein Selbstbild mitlerweile von Anfänger auf Fortgeschrittener geändert.

Bin jetzt seit März 2012 mit dem ersten Aqua/Scape dabei, hab mitlerweile 4 anständige Layouts hingelegt, an 2 Fotowettbewerben teilgenommen und das war`s auch schon.

Warum ich das schreibe?

Ich versuche nach Möglichkeit jedem rüberzubringen:

Du kannst das auch!
LG

Fredo