Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:10

Grassland - 80x35x40

Hallo @ all,

es war an der Zeit mein 112l-Becken ein komplett neues Design zu geben. Somit habe ich mich an die Arbeit gemacht und "Grassland" ins Leben gerufen. Mir war und ist es wichtig, ein Layout zu schaffen, welches komplett mit "Eleocharis parvula" als Bodendecker verwendet wird. Zudem soll eine Art "Baum oder Busch" den hinteren rechten Raum füllen und so habe ich "Rotala spec. green dazu eingepflanzt. Hinzu kam die Mangrovenwurzel mit verschiedenen Steingrößen, welche leider etwas zu klein ausgefallen sind. Dennoch bin ich mit dem Layout zufrieden und gespannt, wie sich das Becken entwickelt.

Anbei ein paar Daten zum Beckenaufbau:

Bodensubstrate:
  • ADA Aqua Soil New Amazonia Powder
  • Tropica Plant Growth Substrate
Hardscape:
  • Mangrovenwurzeln
  • Gestein (versch. Größen)
Pflanzenwahl:
  • Eleocharis parvula
  • Rotala spec. green
Filter:
  • Eheim Professional 2224 (Watteflies & Filtermatte)
Beleuchtung:
  • 3 x 24W / 865 Osram T5 HO Lumilux (Reflektor)

Ich halte euch auf dem laufenden! Die ersten Bilder seht ihr hier... :D 8)
»Svenne_LE« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
Gruß Sven

Beiträge: 258

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 670 008

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 202 / 3

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:15

Oha, ich glaube das wird toll. Mir gefällt was ich bis jetzt sehe! :thumbup:

Schade nur um das alte Layout :P Ich fande das auch super.

Beiträge: 416

Wohnort: Lemberg

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 092 289

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 123 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 21:30

Hey,

sieht ja jetzt schon sehr viel versprechend aus ... bin sehr gespannt wie sich das ganze entwickelt :).

Gruß Max

Beiträge: 269

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 647 524

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 62 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 21:55

Später richtig schön zugewachsen bestimmt ein Hingucker.
Gruß
Jan

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam ich, wusste das nicht und habe es gemacht.

Beiträge: 72

Wohnort: Kiel

Beruf: Techn. Zeichnerin

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 177 768

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 53 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 18. Oktober 2013, 09:29

Das Holz finde ich sehr schön, ich bin gespannt, wie es sich entwickelt. Allerdings dieses "Pflanzenknäul" auf dem Baum finde ich nicht passend, wirkt sehr erdrückend. Soll der bleiben?
Liebe Grüße
Kara

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 18. Oktober 2013, 10:41

Hallo,

vielen Dank für die vielen Rückmeldungen.

Der "Pflanzenknäul" sieht momentan sehr karg aus aber ich kann euch versprechen, in meinem alten Layout war dieser ein wahrer Hingucker. Das Problem ist einfach, dass ich die Wurzeln unten abschneiden musste und so das ganze viel zu niedrig sitzt. Sobald der "Baum" wieder angewachsen ist und dieser sich vor allem nach oben wieder ausbreitet ist es eine Art "Bonsai".

Anbei ein Bild, wie der "Baum" letztendlich wirken soll... :D
»Svenne_LE« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg
Gruß Sven

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Oktober 2013, 18:34

Hallo,

anbei ein paar Bilder nach Tag 3 der Einrichtung. 8)
»Svenne_LE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1554.JPG
  • DSCN1555.JPG
  • DSCN1556.JPG
Gruß Sven

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. November 2013, 16:27

Hallo zusammen,

mittlerweile ist Tag 21 angebrochen und das Becken entwickelt sich prächtig. Eleocharis parvula sprießt überall heraus und an Algen ist gar nicht zu denken bis jetzt. Ich musste sogar bereits 2x ein Rückschnitt machen, da Eleocharis wirklich sehr schnell wächst. Alles in allem ist das Becken in einem guten Zustand und bin soweit zufrieden. Kann es kaum erwarten, bis der Boden komplett mit "Rasen" überzogen ist. :D :D

Gedüngt wird jeden Tag mit einer Kappe Eisenvolldünger von Aqua Rebell. In Kürze kommt Phosphat als nächster Düngerschritt hinzu...
»Svenne_LE« hat folgendes Bild angehängt:
  • grassland_ohnelogo.jpg
Gruß Sven

Beiträge: 175

Wohnort: Krefeld

Beruf: Tischler

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 421 961

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 282 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. November 2013, 16:35

Hallo Sven

Da geht ja richtig die Post ab,
wie man sieht,geht es auch ohne LED bestens...
bin schon auf das nächste Update gespannt...
bis dahin wünsche ich Dir weiterhin so viel Spaß und Erfolg mit dem Becken.
Liebe Grüße

Manni

Beiträge: 269

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 647 524

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 62 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. November 2013, 18:13

Das wächst ja echt wie Unkraut :D
Gruß
Jan

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam ich, wusste das nicht und habe es gemacht.

Beiträge: 47

Wohnort: niederrhein

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 110 999

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 71 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. November 2013, 20:02

Hallo Sven!
Tolles Scape. Sieht super aus! Klare Linie. Gefällt mir sehr gut. :thumbsup:
Hattest Du gar keine Probleme mit Algen.
Wann hast Du die Fische eingesetzt?
Nach 3 Wochen oder schon früher?
Gruß von Katja

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 23. November 2013, 12:56

Hallo Katja,

aufgrund der Verwendung von alten Soil, welches ich aus meinem vorhergehenden Becken genommen habe und ich meine Außenfilter komplett so gelassen habe ohne diesen zu reinigen, ist der Wasserhaushalt sehr schnell in den grünen Bereich gekommen. Somit sind Fische, Garnelen & Co. nach 2 Wochen bei mir eingezogen. Dies ist auch ein Grund, warum kaum Algen entstehen.

Anbei ein Bild vom momentanen Stand nach 30 Tagen... :D 8)
»Svenne_LE« hat folgendes Bild angehängt:
  • grassland.jpg
Gruß Sven

Beiträge: 568

Wohnort: Buchholz

Beruf: Dipl.-Betriebswirt (BA)

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 410 170

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 216 / 4

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 23. November 2013, 14:59

Hallo Sven,

herzlichen Glückwunsch zu deinem Scape. Nach 30 Tagen bereits ein derart geschlossen und harmonisch gewachsener Bodendecker, klasse :D . Wie oft musstest du schon mähen, äh trimmen?

Gruß Mike

Beiträge: 547

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 342 258

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 193 / 1

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 23. November 2013, 15:06

Hallo,

bald können die Kühe auf die Weide ;)

Gruß,
Jonas
Gruß,
Jonas

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 23. November 2013, 17:05

Hi,

also ich musst bereits 3 x in den 30 Tagen meine Pflanzen zurückschneiden! Gedüngt wird immer noch jeden Tag mit 2ml Eisenvolldünger von Aqua Rebell. :thumbup:
Gruß Sven

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 23. Dezember 2013, 15:39

Hi,

an dieser Stelle wünsche ich euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie ein guten Rutsch ins neue Jahr.
Anbei ein aktuelles Bild mit neuem Layout. Das Becken steht nun seit 67 Tagen und macht mir immer noch eine riesen Freude, denn es gibt kaum Probleme mit Algen & Co... :D :P
»Svenne_LE« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0002.JPG
Gruß Sven

Beiträge: 175

Wohnort: Krefeld

Beruf: Tischler

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 421 961

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 282 / 0

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 23. Dezember 2013, 16:22

Hallo Sven

Sieht klasse aus...sehe gerade,
das Du den gleichen Schrank hast wie ich,
auch bei mir hat sich die Platte gewölbt,liegt nur an der Unterlage,
bei einer Moosgummimatte passiert so etwas nicht...ok..beim nächsten mal... ;)
Liebe Grüße

Manni

Beiträge: 1 358

Wohnort: Maselheim

Beruf: Wirtschaftsinformatiker, Administrator

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 247 334

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 501 / 9

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 23. Dezember 2013, 17:36

Richtig saftiges Grün. Sieht echt Klasse aus ;)
Grüße Ricky 8)

  • »Svenne_LE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 319 323

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 108 / 2

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. Januar 2014, 15:58

Hallo,

ein neues Update mit Bilder steht an und so ist meine Becken mittlerweile am Tag 84 angekommen. Heute erfolgte ein kompletter Pflanzenrückschnitt und es gibt keinerlei gravierende Probleme. Alles in allem läuft das Becken sehr sauber... 8) :D
»Svenne_LE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0006.JPG
  • DSC_0008.JPG
Gruß Sven

Beiträge: 412

Wohnort: Wien

Beruf: Küchenmeister

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 030 371

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 234 / 0

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 10. Januar 2014, 20:10

Hey Sven,

ein richtig schönes Becken hast du dir da erschaffen ;)
Und das es dann so sauber läuft ist natürlich noch ein
schöner Bonus zu der tollen Optik!

Ich drück dir die Daumen das es so weiter geht...

Gruß
Oliver