Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. November 2016, 23:29

ADA 45P - Rocks like Roses

Hallo Leute!

Es gibt ein neues Projekt von mir. Ein paar neue Sachen habe ich verwendet und werde die mal testen. Das erste mal habe ich als Hardscape Kei Stones verwendet, sowie Slim Wood von ADA. Einfach ein tolles Material, was Farbe und Struktur angeht.

Als Beleuchtung dient die neue Twinstar LED 450 ES. Bin gespannt was die so bringt.

Bodengrund habe ich ADA verwendet. Nach der Einfahrphase ca. 4-5 Wochen werde ich allerdings mal auf einen anderen Dünger umsteigen, der nicht so sehr verbreitet ist. Dabei handelt es sich um die 1-2-3 Serie von Söll. Ich habe ihn ca. 5 Wochen an Crowded Wood getestet, und war doch positiv überrascht. Dazu später mehr.

Da es schon so spät ist will ich erstmal gar nicht mehr so viel schreiben!

Hab nämlich ein Video für euch! Viel Spaß....

https://youtu.be/kYhsqZrxDYI
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Beiträge: 382

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 361 312

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 50 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 06:22

Hallo Thorsten,

Sehr geil gefällt mit sehr gut
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

Beiträge: 2 828

Wohnort: Chemnitz

Beruf: EHK

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 633 428

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 475 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 07:22

Hi thorsten,

sehr schönes Projekt. Die Kei Stones sind auch einfach super , die stehen bei mir auch noch aufdem Zettel. Das Slim Wood habe ich ja schon und muss auch sagen von der Farbe Struktur einfach nur klasse. Auch wenn es schwer ist da schöne Stücke zu finden.

Dein Video ist ebenfalls klasse , es hätte nur ein wenig kürzer sein können. Kurz und knackig wie man sagt. Aber Qualität war Top! Bis auf den AF. :D

Bin auf weitere Updates gespannt. :beer:


gruß
dave

Beiträge: 94

Wohnort: Ludwigsfelde

Beruf: Industriekaufmann

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 93 440

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 81 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 08:29

Hey Thorsten,

die Farbe der Kei Stones gefällt mir eigentlich gar nicht, aber
in Verbindung mit dem Slim Wood, den Pflanzen und dem hellen Kies macht es doch schon was her.
Ich finde dein Layout sehr interessant und bin gespannt wie es sich entwickelt.

Übrigens... ich find es richtig gut, wenn Ihr Videos bereitstellt !
Guck ich mir immer sehr gerne an :thumbsup:
viele Grüße

Felix :)

Beiträge: 144

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 270 138

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 245 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 10:10

Moin Thorsten,

danke für das schöne Video. Das kam gelegen zwecks Entspannung am Morgen. :thumbsup:
Allerdings muss ich Dave zustimmen - das nächste Mal den AutoFocus ausschalten und manuell justieren und vielleicht das Video etwas kürzen mit prägnanten Abschnitten. Ich freue mich aber auch immer wieder über schön gemachte Videos. Die zeigen noch viel mehr von der Atmosphäre als ein Foto.

Zwecks Layout muss ich erstmal sagen, dass mir die Größe und Art der Steine echt gut zusagt. Auch die Pflanzenwahl sieht für mich schön stimmig aus. Welche Buce hast du da genommen? Allerdings fällt mir auf, dass die LaPlata Big Steine irgendwie für mich nicht so recht passen. Mein Auge orientiert sich dabei wohl mehr an den roten Steinen als am Sand. Vielleicht liegt es aber auch nur daran, dass es keine gemischte Größe ist sondern eher ganz feiner Sand, mittelkleine LaPlata Steinchen und große rote Kei Stones. Vielleicht findest du da noch eine bessere Mischung bzw. einen besseren Übergang. Ist das wirklich Slim Wood von ADA? Ich hatte das viel heller in Erinnerung.

Welchen Filter und welche Pipes benutzt du hier?
Liebe Grüße,
Tony

  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 15:47

Hallo Leute!

Danke für euer Feedback. Das mit dem Autofokus ist mir dann danach auch wie Schuppen von den Augen gefallen, so what, beim nächsten Mal weiß ich das nun auch! :thumbsup:

Mit dem "kurz und knapp" muss ich euch hauptsächlich auch Recht geben. Ich habe schon sehr viel herausgeschnitten, trotzdem ist die ein oder andere Sequenz immer noch etwas langatmig. Andererseits wollte ich das ein oder andere doch etwas genauer und ausführlicher zeigen, vielleicht für die absoluten Beginner. :golly:

@ Tony, ja es ist wirklich Slimwood, vielleicht hast du eher das Branchwood in Erinnerung. In- und Outflow sind von gush. Der Filter ist ein Eheim experience 250.
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peetzi« (2. Dezember 2016, 09:18)


  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 2. Dezember 2016, 07:09

Moinsn,

ich wollte noch den Pflanzplan nachschieben.

Glossostigma elatinoides
Eleocharis sp. 'Mini'
Alternanthera reineckii 'Mini'
Cryptocoryne parva
Hygrophila lancea "Araguaia"
Bucephalandra sp. "Mini Needle Leaf"
Anubias barteri var. nana "Petite"
Bolbitis heudelotii
Microsorum pteropus 'Petit'
Rotala sp. "Green"
Eleocharis acicularis
Limnophila hippuridoides
Cyperus helferi
Cryptocoryne × willisii "nevillii"
Rotala wallichii
Rotala Vietnam
Pilomoos

Und zu guter letzt noch ein, zwei Fotos. Noch kein Foto in dem Beitrag, geht ja gar nicht! :pardon:
»peetzi« hat folgende Bilder angehängt:
  • Datei 01.12.16, 09 46 04.jpeg
  • Datei 01.12.16, 09 45 22.jpeg
  • Datei 29.11.16, 14 34 53.jpeg
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peetzi« (2. Dezember 2016, 09:27)


Beiträge: 614

Wohnort: München

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 045 558

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 261 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 2. Dezember 2016, 09:01

Servus,

schönes Becken hast du da gezaubert:) Die Steine sind zwar in der Tat gewöhnungsbedürftig aber warum eigentlich nicht auch mal verwenden:)

Bin gespannt.

Grüße Max

Beiträge: 90

Wohnort: Hattingen

Beruf: <Lagerist

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 84 946

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 173 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 2. Dezember 2016, 10:13

Hallo Thorsten, wie schwer schätz Du die beiden Dicken Steine....hätt ich gern mal gewusst,so zum Größenvergleich für mein 40x40x40 cm >Becken Gruß Dieter

Beiträge: 129

Wohnort: Düsseldorf

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 264 747

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 67 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 2. Dezember 2016, 22:03

Hallo Thorsten,

ein schönes Layout! Sehr interessant sind vor allem die Steine, habe ich bislang so noch nicht gesehen. Ich finde die Wurzel über dem linken Stein sehr gut gelöst und bin gespannt wie es ausschaut wenn sie bewachsen ist. Weiter so!!!
Gruß
Martin

Beiträge: 2 828

Wohnort: Chemnitz

Beruf: EHK

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 633 428

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 475 / 1

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 6. Dezember 2016, 09:41

Hi,

einfach nur geil das Layout. Sehr kreativ und nicht alltäglich. Das wird bewachsen richtig schön NA Style haben. Freu mich auf die weitere Entwicklung. :beer:

gruß
dave

  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 26. Dezember 2016, 10:45

Hallo Forum, einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag!

Hab hier ein kleines Update für euch. Es sind nun schon wieder fast 4 Wochen vergangen. Es entwickelt sich alles wie gewohnt. Aktuell sind die Bucen wieder raus aus dem Layout. Zum einen wurden sie matschig (bevor sie komplett hops gehen) und zum anderen haben sie doch nicht in meine Vorstellung gepasst und haben das Bild mit den Mooswurzeln und den KeiStones verfälscht :D

Grünalgen sind einige da, hab aber diese Woche erst die ersten Geweihschnecken eingesetzt.

Das Foto ist schon wieder ne Woche alt, da waren noch kaum Grünalgen zu sehen.



Seit gut einer Woche habe ich mit der Düngung begonnen. Ich verwende dieses mal ein System von Söll. Was aus 3 Bestandteilen besteht.

1. Mineralmix nach dem WW
2. Eisen Mix nach dem WW
3. Tagesdünger täglich

Söll verzichtet gänzlich auf Phosphat in den Düngern und setzt somit auf die alt bewährten Phosphatlieferanten, den Besatz! Nun, da in der Anfangszeit, und vielleicht grundsätzlich im Aquascaping nicht so eine hohe Besatzdichte herrscht dünge ich ein wenig Phosphat mit AR zu.

Das System richtet sich nach dem Prinzip der Nährstofflimitierung, somit wachsen die Pflanzen nun nicht so schnell. Vielleicht kann man da auch ein paar Parallelen zum ADA System erkennen. :hmm:
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Beiträge: 382

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 361 312

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 50 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 26. Dezember 2016, 12:09

Hi Thorsten,

Tolles Becken, es hat sich schön entwickelt. Bin mal auf die Phosphatlimitierung gespannt, denn ADA fährt ja bekanntlich mit stark besetzten Becken, damit das entsprechend funktioniert.

Halte uns informiert, damit wir lernen und beobachten können!


Liebe Grüße
Patrick
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Januar 2017, 19:08

Hallo...

Nun ist auch hier schon wieder einige Zeit vergangen und ich dachte es ist Zeit für ein ordentliches Update. Ich hab für euch ein kleines Maintaining Video gemacht, hoffe es gefällt! ;)

Noch kurz zu den Fakten:

Die Düngung mit Söll läuft eigentlich wie am Schnürchen, inzwischen hab ich auch einen Besatz im Aquarium, ein Schwarm Microdevario kubotai, 5 Ottos und ein paar Neocaridina davidi "Black Rose"

Ich dünge zum Söll System nach dem Wasserwechsel trotzdem noch ca. 0,8mg/l PO4 zu. Sonst halte ich mich strickt an die Düngeempfehlung.

WW erfolgt wöchentlich, wie gehabt.

Video
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Beiträge: 382

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 361 312

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 50 / 0

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 8. Januar 2017, 19:17

Hi Thorsten,

Großartig gefällt mir wirklich richtig gut. Frage: du gibst Phyton Git dazu, Prävention oder akute Behandlung?


Liebe Grüße
Patrick
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 8. Januar 2017, 19:28

Danke Patrick!

Prävention! Mach ich seit einiger Zeit in allen meinen Aquarien....ich denke mit Erfolg, vielleicht auch nur Einbildung :pardon:
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Beiträge: 382

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 361 312

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 50 / 0

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 9. Januar 2017, 06:43

Hi Thorsten,

Hattest du in deinen anderen Becken Probleme mit Cyanos?

Wieviel dosierst du Phyton Git?


Liebe Grüße
Patrick
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

Beiträge: 2 828

Wohnort: Chemnitz

Beruf: EHK

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 633 428

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 475 / 1

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 9. Januar 2017, 06:44

Hi Thorsten,

schönes Video! :beer:

gruß
dave

  • »peetzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 821 225

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 542 / 2

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 9. Januar 2017, 06:56

Moin!
@ Dave, Danke! :beer:

@ Patrick, Cyanos hatte ich bisher nur einmal im MiniS. Da hat Python Git örtlich auch sehr gut funktioniert. Ich nutze es eigentlich eher zur Prävention gegen Pinsel und Bartalgen. Ich gebe ca. 2 Tropfen auf 10 Liter.
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Beiträge: 346

Wohnort: Eifel

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 571 663

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 276 / 7

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 9. Januar 2017, 07:45

Ach hier mir gefällt dein Becken sehr , Hut ab.
Grüße Johannes
Der größte Schritt ist der aus der Tür.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

ADA, scapeyourtank, Twinstar