Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »calligator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 962

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 16 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. November 2014, 12:51

25 Liter Leddy 40 ohne Namen

Hallo,

da ich mir so manche Anregung für mein erstes Aquascape aus diesem Forum holen konnte, wollte ich euch mal Zeigen wie das momentane Ergebnis aussieht.

Als Basis habe ich ein Aquael Leddy 40 Becken genommen. Inhalt 25 Liter.
In diesem Set befinden sich ein 08/15 Innenfilter und eine 6 Watt LED- Röhre.
Zur CO2- Düngung benutze ich das Dennerle Bio CO2 60 Set.

Bodengrund:
  • Fluval Stratum
Hardscape:
  • Seiryu Rock
Softscape:
  • Alternanthera reineckii 'Mini'
  • Eleocharis acicularis 'Mini'
  • Glossostigma elatinoides
  • Pogostemon erectus
  • Rotala Indica
Alle Pflanzen sind In-Vitro, da ich auf jegliche Schnecken und sonstige ungebetene Gäste Verzichten wollte.

Besatz:
Zur Zeit noch keiner. Geplant sind Black und Red Bee.

Düngung:
  • Dennerle Pflanzen Elexier
Mit dem Layout habe ich mich Richtung Iwagumi inspirieren lassen. Und im Endeffekt geguckt was sich daraus ergibt, da es mein erstes Aquascape ist.

Nun ein paar Bilder von Anfang bis heute.

Vielleicht fällt einem von euch ein passender Name ein, würde mich über Vorschläge freuen.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

Gruß Pascal
»calligator« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20141013_205105.jpg
  • 20141013_210737.jpg
  • 20141013_212447.jpg
  • 20141013_213324.jpg
  • 20141013_222031.jpg
  • 20141017_133523.jpg
  • 20141027_213153.jpg
  • 20141128_130118.jpg

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 216 565

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 706 / 2

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. November 2014, 13:31

Hi Pascal,
Auf jeden Fall Daumen hoch für den schönen Pflanzenwuchs. Ich denke du hast das beste aus deinen "Hardware" gemacht. Seiryu Rocks find ich persönlich sehr schön, allerdings hast du da irgendwie nicht gerade die schönsten erwischt :D
Weil gerade Iwagumis ja von einem oder mehreren, je nach Beckengröße, tollen Mainstones geprägt sind. Aber wie du selbst schreibst, "erster Versuch... mal sehen was draus wird", ist es doch ok.

Was die Namengebung angeht..... sorry

Ich wünsch dir noch viel Spaß und Erfolg damit
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

Beiträge: 2 676

Wohnort: Möhnesee

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 7 069 887

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 811 / 11

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 28. November 2014, 15:16

Hallo Pascal,

ich möchte mich Thorsten seiner Meinung anschließen, ich finde die Steine auch nicht so toll. Das Ergebnis kann sich aber gut sehen lassen! ^^

Liebe Grüße, Kerstin
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











  • »calligator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 962

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 16 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 28. November 2014, 15:22

Zum Thema Steine, da bin ich absolut eurer Meinung. Die Steine hab ich übers I-net bestellt, da ich vor Ort absolut keine auftreiben konnte. Denke ich hab das beste aus den mir zugesandten Steinen gemacht. War von der Liefrung mehr als enttäuscht. Vielen Dank für eure Antworten.

Ähnliche Themen