Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tobii

Anfänger

  • »Tobii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Level: 4 [?]

Erfahrungspunkte: 96

Nächstes Level: 100

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Dezember 2020, 19:25

Hohlräume unter Wasser schließen / abdichten

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und auch noch relativ neu in der Aquaristik. In meinem Paludarium hat sich nun folgendes Problem ergeben:

Auf den Bildern erkennt man ja einen Teil des Wasserteils, der abgetrennt ist. Diesen Teil hatte ich versucht mit Dichtungsspray abzudichten, damit ich ihn mit Erde auffüllen kann und dort was pflanzen kann. Leider war es nicht dicht genug und so steht in dem Teil jetzt auch das Wasser und fängt an zu riechen, da es nicht zirkulieren kann. Ich kann das Wasser auch leider nicht mehr ablassen, da bereits Garnelen und Wasserpflanzen drin sitzen.
Nachdem ich jetzt verschiedene Dinge ausprobiert habe, um den Teil abzudichten während Wasser drin steht und alle fehlgeschlagen sind, bräuchte ich Rat.

Ich kann das Wasser aus dem Teil auch gar nicht so schnell abpumpen, wie es wieder nachfließt.

Gibt es irgendetwas, mit dem ich es unter Wasser abdichten kann? Oder notfalls einfach komplett auffüllen?

Ich bin dankbar für jede Hilfe.

Mit besten Grüßen
Tobi
»Tobii« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20201202_191408.jpg

Wasserfloh

Meister

Beiträge: 698

Wohnort: OT Saarlouis

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 517 448

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 677 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Dezember 2020, 16:09

Hallo Tobi
Probiere es mal hiermit:
https://www.biconeo-aquascaping.de/aquar…chem-reef-glue/
Kannst du auch unter Wasser verwenden.
Lg Floh
Be happy for this moment. - This moment is your life!

Tobii

Anfänger

  • »Tobii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Level: 4 [?]

Erfahrungspunkte: 96

Nächstes Level: 100

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Dezember 2020, 17:56

Hm ich denke das wird nicht viel helfen, da ich ja nicht genau weiß an welchen Stellen es undicht ist. Dann müsste ich damit großflächig alles bestreichen. Ich suche eher nach einer Art PU-Schaum, die ich auch unter Wasser benutzen kann. Irgendwas, was den Hohlraum komplett füllen würde.

VG
Tobii