Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Guten Tag lieber Gast, um »Aquascaping Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

  • »Jan 2244« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Wohnort: Braunschweig

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 239 050

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 200 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2015, 16:50

Wabischale

Nabend

Ich habe heute eine alte Pflanzschale in ein schönes Wabi Kusa verwandelt.

Die Schale hat einen Durchmesser von 26cm und eine Höhe von 10cm.

Als Unterbau habe ich erstmal 4cm Seramis eingebaut bevor ich dann den Rest mit ADA Amazonia aufgefüllt.

Als Pflanzen habe ich bis jetzt folgende verwendet:
Hygrophila Araguala
Alternanthera reineckii mini
Eleocharis sp Mini

Es kommt aber noch HCC und Rotala Indica hinzu.

Beleuchtet wird das ganze mit zwei IKEA Jansjö Leuchten.










Gruß Jan

Beiträge: 624

Wohnort: Limeshain

Beruf: Technical Account Manager

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 314 754

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 158 / 1

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2015, 21:02

Hi Jan,

Coole Wurzel, deckst du das Wabi ab? Die meisten Pflanzen haben Bissi Probleme mit der niedrigen Luftfeuchtigkeit in unseren Wohnungen / Häusern.

Vor allem wenn Sie emers gehalten wurden, dann müssen sie sich erst umstellen auf emers.

Gruß
Sebastian

  • »Jan 2244« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Wohnort: Braunschweig

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 239 050

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 200 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2015, 21:24

@ Sebastian

Ich befeuchte sie so oft es geht am Tag. Die Pflanzen waren alles InVitro Ware, von daher sollte die Umstellung nicht so schwierig sein.

Morgen sollen die restlichen Pflanzen ankommen und dann mache ich wieder ein paar Bilder.

Gruß Jan :)

  • »Jan 2244« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Wohnort: Braunschweig

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 239 050

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 200 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 20:52

Nabend

Heute sind nun endlich die ersehnten Pflanzen angekommen.Und sie wurden auch gleich an Ihren Bestimmungsort gepflanzt. :thumbup:
Das Wabi habe ich nun doch mit Frischhaltefolie zugedeckt.






Gruß Jan

Beiträge: 624

Wohnort: Limeshain

Beruf: Technical Account Manager

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 314 754

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 158 / 1

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 20:38

Hi Jan,

Sehr cool geworden.

Gruß
Sebastian

  • »Jan 2244« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Wohnort: Braunschweig

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 239 050

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 200 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 22:04

Ja ^^
Ich bin selbst ein wenig von mir überrascht, dass es so gut geworden ist :love:
Jetzt müssen nur noch alle Pflanzen anwachsen.


Gruß Jan

Beiträge: 1 056

Wohnort: Güstrow ein echter Mäcklenbörger;)

Beruf: Zahntechniker

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 197 035

Nächstes Level: 2 530 022

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 25. Oktober 2015, 18:26

Moin. Sehr sehr gelungen. Gefällt mir :)

Liebe Grüße Felix :)

Beiträge: 127

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 312 287

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 167 / 1

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 8. Januar 2016, 12:19

Hallo,

was ist denn aus diesem schönen Wabi geworden? :)
Viele Grüsse,

Markus

Beiträge: 6

Wohnort: Bad Bevensen

Beruf: The Cook

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 8 303

Nächstes Level: 10 000

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 8. Januar 2016, 17:12

Moin,

mich interessiert es auch brennend was aus diesem Ansatz geworden ist!
...
Womit ist die Beleuchtung realisiert worden?

Peace!
Benny Hill

  • »Jan 2244« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Wohnort: Braunschweig

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 239 050

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 200 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 8. Januar 2016, 22:05

Tja Leute
Ich muss euch da Leider komplett enttäuschen... ;( Es ist nichts geworden.


Die Pflanzen sind alle verschimmelt und die Wurzel saß auch voller Schimmel.


Die Beleuchtung bestand aus zwei Leuchten aus einem Dänischen Möbelhaus ohne diese zu modifizieren.




Gruß Jan

Beiträge: 127

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 312 287

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 167 / 1

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Januar 2016, 16:51

Schade, aber natürlich trotzdem danke für deine Antwort.
Viele Grüsse,

Markus