Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Guten Tag lieber Gast, um »Aquascaping Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

  • »the_new_scaper13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 154

Nächstes Level: 173

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2019, 18:23

Einstieg ins Aquascaping

Hallo liebes Aquascaping Forum,

da ich mich in letzter Zeit immer mehr mit dem Thema Aquascaping beschäftigt habe, und ich nun auch am überlegen bin, dies in die Tat umzusetzen, wollte mich mich zuerste noch bei euch erkundigen bevor ich etwas falsch kaufe/einstelle.

Hardware:
Dennerle - Scaper's Tank - 55 l
ADA - AQUASKY G - 451
JBL - CristalProfi e702
Hiwi - Doppelkammer Druckminderer + MV & RSV
UP Aqua - Inline Atomizer - 13 mm
Aquariumschlauch - klar - 13 mm
Aquasabi - CO2-Hochdruckschlauch - PUR - glasklar
Aqua Rebell - Glass Lily Pipe OF1 - 13 mm
Chihiros - Hang-on Thermometer - Clear Type - 6 mm
Hydor - Externer Regelheizer - 200 W - 13 mm
Aqua Rebell - Glass Inflow IF1 - 13 mm
Aquasabi - CO2 Dauertest - Standard
Aquasabi - Filter Guard - Fine mesh - 13 mm

Hardscape
Mini Landschaft - Seiryu - Ryuoh
+Wurzeln

Bodengrund
Tropica - Aquarium Soil - 9 l
JBL - ProScape - Volcano Mineral - 9 l
Tropica - Aquarium Soil - Powder - 9 l

Softscape
Hygrophila pinnatifida - in Vitro XL
Riccia sp. "Dwarf" - Pad - 5 x 5 cm
Limnophila brownii - Bund
Lilaeopsis brasiliensis - in Vitro XL
Eleocharis sp. 'Mini' - in Vitro XL
Ludwigia repens × arcuata - Bund
Limnophila sessiliflora - Topf

Tools
Flowgrow - Wave Scissors - 20 cm - Standard
JBL - Fangnetz Premium - fein - 12 cm

Flowgrow - Pinzette - 30 cm - gerade
In dem Aquascape sollen später höchstens Garnelen bzw. kleinere Fische sein. Weiters hoffe ich, dass das gewählte Licht stark genung ist für die Pflanzen, sollte aber reichen, da ich recherchiert habe wieviel diese Pflanzen an Licht brauchen bzw. wie "pflegeaufwendig" sie sind. Sind aber alle easy/medium......

Was mir im Moment sehr Kopf zerbrechen macht, sind die diversen Varianten bei der Lily Pipe bzw. bei der Ansaugung.
Hierbei gibt es ja mehrere Varianten, die dann jenachdem, tiefer ins Becken reichen bzw. deren Abstand des Glases dünner ist, dzt. weiß ich wirklich noch nicht welche Variante hierbei am besten ist.
Aber wie gesagt, alles gerade in der Planung.....
Freue mich sehr auf euer Feedback/Kommentare
LG,
Pete







:) :) :) :)

Beiträge: 317

Wohnort: Mörlenbach

Beruf: Schüler

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 574 374

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 142 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Februar 2019, 10:41

Hallo Pete,

ich habe der Einkaufsliste eigentlich nichts entgegen zusetzten, außer dass soil und volcano mineral defintiv zu viel sind in meinen augen. Ich würde 9l Tropica soil, 3l Powder und 3l volcano mineral nehmen. Das sollte vollkommen ausreichen. Den in und outflow 1 kann ich für diese beckengröße definitiv empfehlen.

Gruß Niclas
stay classy ;) :growup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Niclas.Z« (21. Februar 2019, 11:15)


  • »the_new_scaper13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 154

Nächstes Level: 173

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Februar 2019, 15:11

Hallo Niclas,

Alles klar. Vielen Dank für dein Feedback.

Werde die Mengen beim Soil beachten bzw beim in und outflow die Variante 1 nehmen.

Gibt's sonst noch paar spezielle Tipps für die Einfahrphase?

LG pete

Beiträge: 317

Wohnort: Mörlenbach

Beruf: Schüler

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 574 374

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 142 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2019, 15:25

Ja klar,

mit dem Tropica soil würde ich in den ersten 2 Wochen 50% Wasser alle 2 Tage wechseln und von Woche 2-4 alle 3 Tage 40% Wasser wechseln und ab Woche 4 dann 1x die Woche 30-50% Wasser wechseln (das kommt dann auf den Flüssigdünger an). Hast du eigentlich schon eine Düngesystem im Blick?

Außerdem Pflanzenreste immer sofort abkeschern um Algen vorzubeugen und 1x wöchentlich die Scheiben mit einem Schwamm saubermachen auch wenn keine Algen zu sehen sind.

Nach 14 Tagen wenn die Werte ok sind, die ersten Schnecken und Garnelen als Algenfresser einsetzen, damit fahre ich immer sehr gut. Fische nach frühestens 4 Wochen, damit die Werte wirklich stabil sind (hier wird sich oft gestritten, ich sag einfach mal wie ich es mache und auch gute Erfahrungen damit hatte).

Gruß
Niclas
stay classy ;) :growup:

  • »the_new_scaper13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 154

Nächstes Level: 173

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. Februar 2019, 07:26

Ok danke, für die Tipps bezüglich wasserwechsel. Werde ich beherzigen bzw. dann auch so machen.

Das mit dem Kescher dachte ich mir bereits, werde dann am Anfang auch direkt mit dem abkeschern beginnen.

Düngesystem an sich hab ich noch kein konkretes im Blick, kannst du mir da eines empfehlen bzw. womit ich später die wasserwerte im Blick behalten kann.

Gibt es einen speziellen schwamm für die glasreinigung?

Und bezüglich Wasser, hab ich an osmosewasser gedacht, das sollte passen oder?

LG pete

Beiträge: 317

Wohnort: Mörlenbach

Beruf: Schüler

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 574 374

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 142 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 9. März 2019, 21:13

Ich dünge am liebsten mit dem ADA Düngesystem, ist schön einfach aber auch teuer, da musst du dir einfach mal verscheidene anschauen.

Ich benutze ganz normale Haushaltsschwämme zum reinigen von Scheiben und eine weiche Zahnbürste für die Ecken.

Wenn du Osmosewasser benutzt solltest du dieses aufsalzen, je nach Besatz nur GH oder GH+KH

Gruß
Niclas
stay classy ;) :growup:

  • »the_new_scaper13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 154

Nächstes Level: 173

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 11. März 2019, 17:29

Hallo Niclas,

Ja ich bin da grad am recherchieren. Werde da schon was passendes finden.

Bin gerade am überlegen ob ich statt den scapers Tank von dennerle ein 60p von Ada nehme bzw dann die aquasky g601

LG,

Pete

Beiträge: 317

Wohnort: Mörlenbach

Beruf: Schüler

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 574 374

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 142 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 11. März 2019, 20:18

Schau mal bei Krueger Aquaristik, die haben super weißglasbecken zu einem toppreis.

Mit der Aquasky G machst du keinenfalls was falsch, ist eine sehr gute Lampe.

Gruß Niclas
stay classy ;) :growup:

  • »the_new_scaper13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 154

Nächstes Level: 173

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 16. März 2019, 08:06

ja hab mal bei krueger angefragt, ansonsten aquasabi
Schön langsam werden die vorstellungen immer klarer, wie es werden wird/soll.
Sobald ich dann alles habe werde ich mal Bilder posten