Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »AQUA-DREAMS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Level: 4 [?]

Erfahrungspunkte: 70

Nächstes Level: 100

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. Juni 2018, 19:26

Anfänger hat Probleme mit CO2 (Scapers Tank 55L)

Hallo zusammen,

bin neu in der Aquaristik und hab mir die Tage einen Scaperstank 55L inkl Zubehör und Einrichtung gekauft!
Nun messe ich seit dem 11.06.18 die Wasserwerte mit dem JBL Proscan und bin etwas verwirrt!
Hatte am zweiten Tag einen CO2 anstieg von unter 15mg/l auf 30mg/l , wo ich dachte ist ja Super funktioniert alles!

Jedoch hab ich seit 3 Tagen wieder einen CO2 wert von unter 15mg/l obwohl ich die Flache gestern sogar mal zum Test einen Tag höher gedreht hatte aber nix gebracht :(
Wobei der CO2 Dauertest (20mg) im Becken die Farbe Grün hat!

Hier mal die Technik zum Becken:

Scapers Tank 55L
Dennerle Trocal LED 18W
JBL Scapers Plant Soil 10L ca.
JBL Cristal Profi e402
Dennerle 50W Heizstab
Eheim Skimmer 350
JBL PRO Flora 504 CO2

Wasserwerte seit dem 11.06 wo eingerichdet wurde...die KH ist auch in den Keller gefallen wo ich mich frage wieso!?
Bin gespannt wenn ich Sonntag den ersten Wasserwechsel mache ob sich das wieder einpendelt.
Hab im Filter seit 2 Tagen Aktivkohle liegen, da das Wasser sehr Trüb und Gelblich war seit gestern ist es nun Glasklar!
Muss die Kohle wieder raus oder kann ich die 4 Wochen drin lassen ? Steht so auf der Verpackung von Eheim das die Kohle nur 4 Wochen hält!?

11.06

NO3 : 25
NO2: 0
GH: 14
KH: 10
pH: 7,2
Chlor: 0
CO2: <15mg/l

12.06

NO3 : 40
NO2: 0,25
GH: 7
KH: 4,5
pH: 6,6
Chlor: 0
CO2: 30mg/l

13.06

NO3: 50
NO2: 0,5
GH: 14
KH: 3
pH: 7
Chlor: 0
CO2: <15mg/l

14.06

NO3: 50
NO2: 0,5
GH: 7
KH 3
pH: 7
Chlor: 0
CO2: <15mg/l

15.06

NO3: 50
NO2: 0,5
GH: 14
KH: 3
pH: 7
Chlor: 0
CO2: <15mg/l

Wäre da über Hilfe dankbar was da los sein könnte, das mit dem CO2 Kapier ich garnicht und das die KH so runter geht liegt vielleicht am Soil ?

Pflanzen sind Eleocharis sp. 'Mini' sowie Pogostemon erectus.


Hänge noch ein Bild vom Becken mit an!
Danke schonmal für die Hilfe!


Gruß


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AQUA-DREAMS« (15. Juni 2018, 19:32)