Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »iggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 79 316

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Januar 2016, 12:00

Erstes Aquascape Becken / was sind das für Steine?

Hey Leute. Könnt ihr mir sagen was das für Steine sind?
Mein Händler vor Ort nennt sie Ninja Steine und verlangt pro Kilo/5€ was doch ziemlich teuer ist,
weil die Steine groß sind (Ca.4-5kg á Stein). I. Wie glaube ich nicht das es i. Welche bestimmten Steine sind,
Da man im Netz nichts darüber findet. Daher auch die Frage an euch.
Vielen Dank im Voraus ;-)

Viele Grüße
»iggi« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg

Beiträge: 685

Wohnort: OT Saarlouis

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 070 745

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 446 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Januar 2016, 13:49

Hi

Auf den ersten Blick sehen sie aus wie Ryuoh Stone, kann mich da aber auch täuschen. Sollte es dennoch der Fall sein, dann kommt das mit dem Preis durchaus hin. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, das Händler und Zoohandlungen in Baumärkten oft seltsame Namen für Wurzeln und Steine benutzen. Habe letztens eine normale Moorkienwurzel unter der Bezeichnug "Zauberwurzel" gekauft. :whistling:
Prüfe zuerst einmal mit etwas Essig, ob der Stein nicht zu kalkhaltig ist, sonst bekommst du später evtl. Probleme mit den Wasserwerten.
Zur Not wieder zum Händler bringen. Lava oder Drachensteine sind da besser geeignet, da Wasserneutral.

Lg Floh
Be happy for this moment. - This moment is your life!

  • »iggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 79 316

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:49

Danke, ja die sehen sehr danach aus. Hab die jetzt schon im Becken. Leider ohne zu testen. Aber danke für den Tipp, werde ich mir fürs nächste mal merken :pleasantry: . Leider sieht mein Becken bissl komisch aus. Weißes Zeugs aufn Stein und der Wurzel. Morgen werd ich mal einen Wasserwechsel machen. Aber anderes Thema. Muss ich durch die sufu prügeln und paar Tipps abschauen. Gruß :D

Beiträge: 26

Wohnort: München

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 33 056

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 32 / 1

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Januar 2016, 17:34

Hey Iggy,

Das weiße Zeug wird ein Bakterienrasen sein. Den kann man absaugen oder auch einfach drauf lassen.
Viele Grüße Leon :beer:

Beiträge: 1 403

Wohnort: Hof

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 817 371

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 535 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:54

Hi!
Ich würd auch sagen das es Ryuoh Stones sind! Da ist der Preis i.O.
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

  • »iggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 79 316

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 24 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 4. Januar 2016, 18:04

Heute Wasser gewechselt und siehe da. Es strahlt vor Klarheit. Morgen Test machen und schauen ob meine Garnelen rein können. Achja morgen kommen noch 6 neue Pflanzen dazu. Um das Ganze schöner zu gestalten. Tipps und Meinungen sind erwünscht :) achja das Licht ist nicht so blau. Scheint nur so.
»iggi« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpeg
  • image.jpeg