Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »aquariumjonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 26 991

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 49 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. August 2014, 17:44

Schnell wachsender Bodendecker

Hallo Leute,
Ich bin Jonas und neu hier.
Such für mein 180l Becken einen schnell wachsenden Bodendecker die Beleuchtung werde ich nach den Pflanzen richten. Sie sollten jetzt auch nicht für fortgeschritene Aquascaper sein , so wie sie nicht so teuer sein sollte da ich erst 15 bin und daher mein budget nicht allzu hoch ist .
Lg Jonas

Beiträge: 435

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 848 486

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 311 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. August 2014, 17:47

Hallo Jonas, schön, dass Du zu uns gefunden hast! :hi: Wie wäre es denn mit Marsilea crenata oder M. hirsuta?
Grüße, Stefan

Irrationalität wird bei mir groß geschrieben.

Beiträge: 1 056

Wohnort: Güstrow ein echter Mäcklenbörger;)

Beruf: Zahntechniker

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 969 922

Nächstes Level: 2 111 327

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 8. August 2014, 17:49

Hey Jonas.
Deine Moosvariante ist gar nicht mal so schlecht. Nimm dir sonst paar Schiefernplatten oder kleine flache Steinchen und darauf kann man schnellwachsenderes Moos aufbinden.

Liebe Grüße Felix :)

  • »aquariumjonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 26 991

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 49 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 8. August 2014, 17:55

Danke Stefan und Felix für die schnellen Antworten
Ich habe jetzt nur schon mehrfach gelesen das Mooskugeln Algenprobleme hervor rufen

Beiträge: 204

Wohnort: Bonn

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 397 981

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 99 / 1

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 8. August 2014, 17:58

Hi Jonas,
zum Beispiel Marsilea hirsuta, Marsilea crenata, Micranthemum Montecarlo oder Eleocharis sind nicht so anspruchsvoll wie andere Bodendecker.
Vielleicht ist ja was dabei ;-)
Gruß
Markus :thumbup:

  • »aquariumjonas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 26 991

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 49 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 8. August 2014, 18:12

Danke Markus die micranthemum montecarlo gefällt mir sehr gut .

Beiträge: 547

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 134 329

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 120 / 1

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 9. August 2014, 08:26

Die soll aber nicht so schnell wachsen, falls Dir das wichtig ist. Bei mir wächst sie zum Beispiel gar nicht, was aber wohl an mir liegt :dash:
Gruß,
Jonas

Beiträge: 788

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 450 181

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 150 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 9. August 2014, 10:16

Was auch immer günstig und mit wenig Licht geht sind Moose. :)
Schön ist zB ein Christmas Moss carpet für mittleres Licht. Auch Fissidens Arten lassen sich sehr schön arrangieren.

Einfach Schieferplatten brechen, mit Haarnetzen aufbinden und los gehts.

Inaktiver Schwede nicht mehr in Deutschland
Bästa hälsningar
Ingmar

Beiträge: 2 828

Wohnort: Chemnitz

Beruf: EHK

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 460 204

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 405 / 1

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 9. August 2014, 22:43

Moin,

Zitat

schnell wachsenden Bodendecker


Zitat

Marsilea hirsuta, Marsilea crenata, Micranthemum Montecarlo oder Eleocharis sind nicht so anspruchsvoll wie andere Bodendecker.

Das stimmt sicher aber wenn du was schnelles suchst dann wohl doch eher nur die Montecarlo oder die Eleocharis. Ich muss aber sagen wenn das Licht stimmt bekommste wirklich vieles zum wachsen. Aber denke wenn du erfolge sehn willst nimm Eleocharis die wächst immer und sieht eigl immer gut aus.

Micranthemum montecarlo ist wirklich ne super alternative zur Zicke HCC. Die wächst bei genung Licht auch sehr gut. Sollte nur immer wenn geschnitten werden sonst treibt sie gerne auf.

gruß
dave

Ähnliche Themen