Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »ESpunktdepunkt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Wiesbaden

Level: 3 [?]

Erfahrungspunkte: 39

Nächstes Level: 54

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 30. November 2018, 11:41

Silikonnaht innen erneuern (Stoßverklebung)

Gude,

hab hier ein schicken 60x60x60 Würfel mit 10mm Glasstärke was Stoßverklebt ist .

Die Stoßverklebung schaut sehr gut aus aber die innere Silikonnaht gefällt mir an manchen Stellen nicht (optisch).

Jetzt habe ich in Überlegung, innen die komplette Naht zu entfernen (ohne das Silikon der Stoßverklebung zu beschädigen) und die Naht dann neu zu ziehen.

Die neue Naht wird sich mit der Stoßverklebung nicht verbinden ( was ja klar ist), aber an der Scheibe wird sie kleben .

Gibt es da Beeinträchtigungen der Stabilität wenn ich die innere Naht erneuere ??
»ESpunktdepunkt« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20181130_124016.jpg
  • IMG_20181130_124000.jpg
  • IMG_20181130_123937.jpg
Lg Sascha

Ähnliche Themen