Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »neo125« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 489

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 106 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Januar 2015, 22:04

Wer hat auch einen Fluval Co2 Ceramic Diffusor ?

Habe diesen Fluval Co2 Ceramic Diffusor jetzt neu. Wird ja als sehr leise und sehr fein zerstäubend - auch hier im Forum beworben.
Das tut er auch, allerdings lösen sich an den Seiten des schwarzen Innenrings, trotzdem immer wieder dickere Bläschen heraus und nach oben.
Ist das normal oder habe ich einen Montags-Diffusor ?

Noch eine Frage:

Ich habe ein Juwel Record 600 und den Fluval unterhalb (fast am Bodengrund) des Pumpenausströmers gesetzt. Das ist auch aus optischen Gründen der beste Platz. Die Wasserverwirbelung ist nicht so doll und deshalb wird hoffentlich nicht so viel gleich wieder rausgepustet. Ist das zur Verteilung trotzdem ok so ?

Gruß
Jörn

Beiträge: 197

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 462 802

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 60 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Januar 2015, 23:09

Moin hab den Auch in 2 Becken
Im ersten ging er ohne Probleme also ohne Blasen

Im zweiten hatte er ersten Tag auch diese blassen zwischen Wie du sagst
Das hat sich aber nach 3 Tage gelegt irgendwie xD
Hab nichts drann gemacht außer einmal hab ich den ausversehen voll aufgedreht :D
Danach hat alles funktioniert

Mit freundlichen Grüßen
Benni


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beiträge: 1

Level: 10 [?]

Erfahrungspunkte: 1 078

Nächstes Level: 1 454

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. September 2016, 18:13

Hat sich das mit den dicken Blasen mittlerweile gelegt? Ich habe seit gestern Abend auch einen Fluval CO2 Diffusor im Becken und bei gleicher Blasenanzahl ist der Indikator nur noch blau. Kann es sein dass man bei einem Diffusor mehr CO2 reingeben muss als bei einem Flipper? Ich hatte vorher den JBL Taifun und kam mit 30 Blasen/min auf ca. 30mg/l.