Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SabineS

Anfänger

  • »SabineS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 750

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 8 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. August 2023, 19:10

Beleuchtungs Upgrade für Oaseaquarium?

Guten Abend miteinander,

nun bin ich ein absoluter Neuling auf dem Gebiet Aquascaping.

Ich habe ein Oase Styleline 85. Was ich da nun mit Steinen, Wurzeln und Pflanzen gestaltet habe gefällt mir auch wirklich sehr gut. Nur die Beleuchtung im Aquarium ist mir einfach zu schwach. Gerne hätte ich eine Beleuchtung, die viel besser ist und vor allen Dingen auch dimbar. Sehr gut gefällt mir z.B. das App steuerbare Chihiros LED System, nur leider passt das halt nicht wegen der Aqarienabdeckung, die ich auch auf jeden Fall behalten möchte.

Hat jemand eine Idee, welche Beleuchtugen da für mich in Frage kommen? Schin jetzt bedanke ich mich ganz herzlich für eure Hilfe!

Grüße aus Oberbayern
Sabine

Wasserfloh

Meister

Beiträge: 736

Wohnort: OT Saarlouis

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 439 297

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 758 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. August 2023, 21:16

Hallo Sabine
Schau mal hier auf dieser Seite ganz unten links befindet sich ein Led Rechner. Hier kannst du erst einmal ausrechnen, wieviel Kelvin und Lumen deine Beleuchtung haben sollte. Mit dieser Angabe kannst du dann geziehlt nach einer Beleuchtung suchen. Du solltest aber darauf achten, das diese speziell für den Unterbau in einer Abdeckung geeignet ist.

Des weiteren kommt es darauf an, welche Pflanzen du einsetzen möchtest. Je höher die Ansprüche der Pflanzen, umso mehr Lumen sollte die Beleuchtung haben.
Mit diesen Angaben sollte es nicht allzu schwer sein, eine geeignete Beleuchtung zu finden.
Lg vom Floh
Be happy for this moment. - This moment is your life!

SabineS

Anfänger

  • »SabineS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 750

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 8 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. August 2023, 21:45

Hallo Floh,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Kannst Du mir Hersteller nennen, die unterbaufähige Beleuchtungen haben? Problem ist halt auch, dass nur max. 1,5 cm Platz vorhanden ist. Ich habe bislang nichts unter 1,8 cm höhe gefunden.

Danke für den Tipp mit dem LED Rechner, den schau ich mir gleich an!

LG Sabine

Wasserfloh

Meister

Beiträge: 736

Wohnort: OT Saarlouis

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 439 297

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 758 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. August 2023, 22:10

Hallo Sabine,

Schau dir mal dieses Video an. Vielleicht ist das schon mal eine kleine Hilfe.

https://youtu.be/9HBz5TQL3yM?si=fQld8KKiyg-tggsB


LG vom Floh
Be happy for this moment. - This moment is your life!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wasserfloh« (30. August 2023, 22:18)


SabineS

Anfänger

  • »SabineS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 750

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 8 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. August 2023, 22:21

Vielen Dank Floh,

das Video kenne ich schon. Wollte aber eigentlich ein hochwertigeres Licht, am liebsten mit App-Steuerung.

LG
Sabine

Wasserfloh

Meister

Beiträge: 736

Wohnort: OT Saarlouis

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 439 297

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 758 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. August 2023, 22:44

Hallo Sabine,
habe mich mal im Netz umgeschaut, aber leider noch nichts gefunden was über eine App regelbar wäre. Der Tetra LightWave Timer aus dem Video wäre da die einzigste Lösung, die ich gefunden habe. Mit knapp 35€ ist er auch noch recht günstig.
Eine andere Möglichkeit wäre halt, auf die Abdeckung zu verzichten. Hier findest du dann genug Led Leuchten, die sich auch über eine App regeln lassen.
Werde aber noch etwas suchen, vielleicht werde ich ja noch fündig. :pardon:
Lg vom Floh
Be happy for this moment. - This moment is your life!

SabineS

Anfänger

  • »SabineS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 750

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 8 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. August 2023, 22:54

Vielen, vielen lieben Dank Floh!

Ja, ich befürchte auch, dass die Tetra Lightwave die einzige Alternative ist. Ich suche mir hier auch schon die Finger wund. Als "Newbie" tu ich mir halt schwer, weil die ganzen Firmen noch nicht kenne. Es freut mich wirklich, dass Du mir so behilflich bist! Nochmals ein herzliches Dankeschön!

Auf die Abdeckung will ich eigentlich nicht verzichten, denn es sieht damit halt - wie wir in Bayern zu sagen pflegen - sauber aufgramd (aufgeräumt) aus. XD