Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »buddhafragt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 3 [?]

Erfahrungspunkte: 28

Nächstes Level: 54

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 21:41

LED Lampe

Hallo zusammen,
Ich suche gerade eine LED Lampe für mein Nano Becken die ein schickes Design hat und nicht so dominant über dem Becken ist.

Mein Aquarium ist ein 40x40x40 Würfel.
Das was ich bislang so gefunden habe, finde ich grottenhäßlich.

Ich habe eine Lampe im Netz gefunden die ich toll finde, kostet allerdings um die 250 EUR: www.lightblock.eu/
Hat da jemand noch was ähnliches über dem Becken oder Erfahrung mit der obrigen Lampe?
Gruß, Frank

Beiträge: 3

Level: 4 [?]

Erfahrungspunkte: 73

Nächstes Level: 100

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. Oktober 2019, 13:42

Hi. Die Lampe oder Marke selbst kenne ich nicht.
Die hat aber nur 1350 Lumen, was bei dir gradmal 21 Lumen / l ergibt.
Nimmst du nur einfache Pflanzen (nach Tropica) müsste das gut gehen, für alles weitere bräuchtest du mehr Licht.. insb wegen der 40cm Höhe (Wasser schluckt sehr viel Licht).

Wie wärs einer oder 2 Chihiro Wrgb 30?
Die hätten einzeln 1800 Lumen und haben ein gutes Lichtspektrum

Beiträge: 695

Wohnort: OT Saarlouis

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 214 917

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 604 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 08:14

Hallo Frank
Mit dieser Leuchte wirst du nicht viel Spaß haben. Design ist nicht alles. :rolleyes:
Viel zu schwach und auch noch zu teuer. Gebe da dem Kollegen recht, schau dir mal diese hier an:
https://www.krueger-aquaristik.de/Chihiros-WRGB-Serie-silber
Dir würde die 30er Version reichen. Ich selbst benutze diese auch zusammen mit dem Commander4. Mit dem kannst du per App einen Tagesablauf simmulieren oder eine von 6 Voreinstellungen nutzen. Zudem ist auch keine Zeitschaltuhr mehr nötig. In der Höhe ist sie auch verstellbar. Mit knapp 160 Euro (inclusive Commander4) bekommst du eine wertige Leuchte. Deine Pflanzen werden es dir danken.
Ich für meinen Teil würde mir sie wieder kaufen. Hier über dem rechte Becken zu sehen.
https://www.aquascaping-forum.de/wcf/ima…49-ae09f4fb.jpg
Lg Floh
Be happy for this moment. - This moment is your life!

Beiträge: 3

Level: 6 [?]

Erfahrungspunkte: 246

Nächstes Level: 282

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 09:33

Hallo Frank,

laut deiner teueren Lampe die du im Netz gefunden hast würde die Chihiros doch gar gut passen? https://www.garnelenhaus.de/chihiros/led-system-serie-c

DIe Serie C ist dezent und für Würfel genau das richtige wie ich finde. Wenn dir das Licht nicht reicht, nimmst halt zwei - preis Leistung ist sehr gut!

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Aquariumbeleuchtung, Design, LED