Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg B.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Wohnort: Berne

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 17 417

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 60 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. November 2012, 08:55

ADA Oberflächenabsauger VUPPA-I

Der ADA Oberflächenabsauger VUPPA-I ist seit Oktober 2012 auch in Deutschland zu erhalten !

Wir werden hier umfangreiche Praxistests durchführen und darüber berichten !

ADA Japan nutzt die VUPPA-I auch in kleineren Aquarien als Filterersatz !

Jörg B.

Beiträge: 118

Wohnort: Leipzig

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 292 799

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 90 / 2

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. November 2012, 11:18

Hallo,

wann kann man mit den Erfahrungsberichten rechnen und welche Händler beziehen diese bereits?
Danke... ;)
Gruß Sven

Beiträge: 1 187

Wohnort: Coppenbrügge

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 958 513

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1122 / 22

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. November 2012, 13:12

Händler

Hallo Sven,

ich persönlich habe leider noch keine Erfahrungen mit der Vuppa machen können.
Gelistete Händler findest du bei der ADA Amano Germany.
Viele Grüße,

Daniel

Aus Steinen, die mir in den Weg gelegt werden, baue ich mir ein Iwagumi.


Beiträge: 1 187

Wohnort: Coppenbrügge

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 958 513

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1122 / 22

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 25. Januar 2013, 21:34

ADA Vuppa Oberflächenabsauger

Hier ein kleines Vuppa -Update: aktuelle Bilder von der Heimtiermesse 2013 in Hannover.
»Daniel« hat folgende Bilder angehängt:
  • ada-vuppa-1.jpg
  • ada-vuppa-2.jpg
  • ada-vuppa-3.jpg
  • ada-vuppa-4.jpg
  • ada-vuppa-5.jpg
Viele Grüße,

Daniel

Aus Steinen, die mir in den Weg gelegt werden, baue ich mir ein Iwagumi.


Beiträge: 1 187

Wohnort: Coppenbrügge

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 958 513

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1122 / 22

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. September 2013, 19:50

ADA Vuppa Video

Update: ADA Deutschland hat kürzlich einen sehr informativen Film zur Vuppa gedreht, in dem sowohl der Aufbau gezeigt und beschrieben wird als auch die Funktion und Einstellungen im Becken.

Viele Grüße,

Daniel

Aus Steinen, die mir in den Weg gelegt werden, baue ich mir ein Iwagumi.


Beiträge: 40

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 66 276

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 63 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Februar 2015, 18:17

Guten Abend,

da der Vuppa ja durchaus als Innenfilter verwendet werden kann, stellt sich mir eine Frage...Wird es wohl möglich sein, mit dem kleinen Teil eine Förderhöhe von 40-50 cm zu überwinden? Ich möchte nämlich den Auslauf mittels Schlauch verlängern und das Wasser etwa 40 cm oberhalb des Filters "ausspucken".

Welche Durchflussleistung bietet das gute Stück eigentlich?

VG

Marvin

Beiträge: 1 358

Wohnort: Maselheim

Beruf: Wirtschaftsinformatiker, Administrator

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 942 084

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 429 / 9

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Februar 2015, 18:33

Wird es wohl möglich sein, mit dem kleinen Teil eine Förderhöhe von 40-50 cm zu überwinden?

Hey Marivn,

aber er soll schon noch an der Wasseroberfläche installierten werden, oder?
Grüße Ricky 8)

Beiträge: 40

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 66 276

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 63 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Februar 2015, 18:49

Hi Ricky, ja genau, möchte ihn als Filter für einen Do!aqua Waterfall nehmen.

Beiträge: 261

Wohnort: Thermalbad Wiesenbad

Beruf: CNC-Fachkraft für MSG-Technik

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 538 913

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 270 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 13. Februar 2015, 00:06

Das wird der nicht packen.....
Der ist überhaupt nicht auf Förderhöhe ausgelegt!
Gruß Andy!

Beiträge: 1 151

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 499 037

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 423 / 0

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 13. Februar 2015, 13:22

Hi,

die Wasserfälle haben doch schöne Filterglasware. Bei Ausstellungsmodell im chemnitzer Welsladen ist ein JBL Greenline e401 montiert. Sehr leise und funktioniert. Da ist auch ein Gefälle von über einem Meter. Einen Oberflächenabsauger brauchst du eigentlich nicht, weil durch den Wasserfall schon genug Bewegung da ist.

LG Florian

Every Water Change with Love.

-Francis Wazeter-