Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Guten Tag lieber Gast, um »Aquascaping Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

  • »chillhans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 112 452

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 47 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 6. Mai 2017, 18:36

Quick and Dirty - Beurteilung Hardscape Layout

Guten Abend allerseits,

ich möchte auf diesem Wege nur kurz ein paar Meinugen zu meinem ersten Layout einsammeln.
Habe das ganze heute aufgebaut, suche dementsprechend jetzt mal ein paar andere Augen, die draufschauen.
Bepflanzt werden soll hauptsächlich natürlich (Moose, Farne, Aufsitzer...).

Kurze Eckdaten:
ADA 45P
Cal Aqua Labs Black Earth
Moorwurzeln
ADA Sansui Stones.

Schönen Abend,
Moritz.
»chillhans« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0016.JPG
  • IMG_0014.JPG

Beiträge: 742

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 105 538

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 275 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 6. Mai 2017, 19:36

Servus Moritz,

Mir gefallen sowohl Steine, als auch die Wurzeln. Mei, das ist immer so eine Geschmackssache mit der Anordnung. Ich mag's für mich meistens lieber, wenn das Layout zu einer Seite hin abfällt, und sei es nur ein bisschen. Von daher würde ich vielleicht den Stein links vorne irgendwo rechts unterbringen, da das Holz schwerpunktmäßig auch eher in diesem Bereich sitzt. Aber da hat ja jeder so seine Vorlieben. Einfach weiter rumprobieren :)

Was ist das denn für ein Unterschrank? Ich bin auf der Suche nach einem für ein 36er Becken und finde nichts ordentliches.
Grüße,
Tobias

  • »chillhans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 112 452

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 47 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 6. Mai 2017, 20:24

Hi Tobias,

Danke für dein Feedback. Werde mal schauen wie es aussieht, wenn ich ein paar Steine auf die rechte Seite verlager.
Der Hintergrund rechts soll bepflanzt werden.

Den Schrank habe ich selbst gebaut aus MDF und dann weiß lackiert.
Eigentlich kein Hexenwerk wenn man etwas geschickt ist und die passenden Geräte hat. Zeit nimmt es aber allemal in Anspruch.

Viele Grüße,
Moritz

Beiträge: 105

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 81 667

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 167 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Mai 2017, 09:37

Hi Moritz,

schöner Unterstellschrank und Becken. Hast du ja selber gebastelt :thumbsup:

Ich persönlich finde, dass die Steine zu sehr kreisförmig um die Wurzel angeordnet sind - quasi geplanterweise und weniger von Natur aus.
Kann bei weitem kein Profiurteil abgeben, kämpfe auch immer viel mit dem Hardscape, dies ist lediglich meine Meinung.
Die Kritik ist schon sehr auf hohen Niveau, weil ansich ist schon super eingerichtet.

Beste Grüße
Bela

Beiträge: 382

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 360 585

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 50 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Mai 2017, 12:15

Hallo Moritz,

das Layout hat schon Potenzial, aber da geht noch mehr. Versuche mal die Wurzel zu legen und mit Steinen zu untermauern, die Steine etwas konzentrierter, das bringt mehr Perspektive.

Versuch die Steine mal unter die Wurzelbögen zu bekommen, das sieht dann aus, als wenn ein Baum aus den Felsen wächst...

Am Ende muss es dir gefallen und wenn du sagst: "das ist es!" dann nimm es und richte es ein. Wird ja nicht dein letztes Layout sein ;-)


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

  • »chillhans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 112 452

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 47 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 8. Mai 2017, 16:53

Hallo Patrick,

Danke zunächst :)
Leider kann ich die Wurzel nur so in das Becken setzen, damit sie vernünftig aussieht.
Hätte sie auch gerne auf den Kop gestellt und mit Steinen unterfüttert, aber dafür sind die Äste zu filigran.
Morgen sollten die Pflanzen kommen. Vielleicht schaue ich dann beim bepflanzen nochmal, ob ich etwas ändere.
Werde weiter berichten :)

VG,
Moritz