Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 742

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 108 038

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 275 / 0

  • Private Nachricht senden

261

Sonntag, 14. Mai 2017, 22:11

Sers,

letzte Woche habe ich in der hinteren Ecke des Balkons versteckt in einem Blumenkasten ein Amselnest entdeckt. Die Amselmama lässt sich nicht stören, aber sie hat die Menschen, die sich da auf dem Balkon herumtreiben, sagen wir mal, im Auge :D



»vonZorn« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170510_200400.jpg
Grüße,
Tobias

Beiträge: 294

Wohnort: Rostock

Beruf: Student

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 359 174

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 190 / 0

  • Private Nachricht senden

262

Montag, 15. Mai 2017, 06:05

:rofl: ziemlich cool! :thumbsup:
Liebe Grüße!
Sofie

:monster:

Beiträge: 2 676

Wohnort: Möhnesee

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6 319 763

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 614 / 11

  • Private Nachricht senden

263

Montag, 15. Mai 2017, 06:19

Beim Betrachten des Fotos fiel mir spontan etwas aus der griechischen Mythologie ein: Über etwas mit Argusaugen wachen. :D
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











Beiträge: 742

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 108 038

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 275 / 0

  • Private Nachricht senden

264

Donnerstag, 18. Mai 2017, 00:13

Dry Start BABY! ^^
Grüße,
Tobias

Beiträge: 2 676

Wohnort: Möhnesee

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6 319 763

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 614 / 11

  • Private Nachricht senden

265

Donnerstag, 1. Juni 2017, 22:55

Für Tobias :)
»Inabsentia« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4384.JPG
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











Beiträge: 742

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 108 038

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 275 / 0

  • Private Nachricht senden

266

Donnerstag, 1. Juni 2017, 23:54

8o Das ist wirklich sehr nett, Kerstin!


Super Steine! Mit den Wurzeln wird das was sehr sehr Feines. Das Becken, Garden Stand und, auch, die Solar sowieso top!
Ich bin ein bisschen neidisch... ;)
Grüße,
Tobias

Beiträge: 446

Wohnort: Karlsruhe

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 605 944

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 388 / 2

  • Private Nachricht senden

267

Mittwoch, 7. Juni 2017, 12:28

Merke: Frisches Osmosewasser hat wenig Sauerstoff gelöst. - Großer Wasserwechsel am Abend ist riskant.

Ich habe zwar einen Sprudelstein der nachts angeht, aber die Blasen sind schon ziemlich grob, so richtig gut ist der nicht mehr. Aber reichte bislang.

Aaaaber wenn das Wasser komplett entgast ist reicht es wohl nicht mehr. Ich hatte heute Morgen großes Luftschnappen und ein paar tote Garnelen.
Wasfürnscheiß. Der Sprudelstein muss auf jeden Fall mal gereinigt werden.

Beiträge: 9

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 7 053

Nächstes Level: 7 465

  • Private Nachricht senden

268

Mittwoch, 7. Juni 2017, 12:49

Kommt wohl auch stark darauf an wie man genau das Wasser einfüllt?
Mal angenommen man würde zum Beispiel mit einem Gießkannen Kopf das Wasser einfüllen sollte man einen starken Sauerstoffeintrag haben oder?

Beiträge: 446

Wohnort: Karlsruhe

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 605 944

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 388 / 2

  • Private Nachricht senden

269

Donnerstag, 8. Juni 2017, 12:58

Gute Frage. Sauerstoff löst sich gar nicht so leicht in Wasser, aber ein Problem war das für mich auch noch nie.
Ich habe mir nur vorgenommen jetzt am Abend vorsichtiger zu sein. Vielleicht eine Weile den Diffusor laufen zu lassen, der erzeugt super feine Bläschen.