Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Inabsentia

Erleuchteter

  • »Inabsentia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 676

Wohnort: Möhnesee

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 8 254 361

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 891 / 11

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Januar 2017, 22:11

Springen Kampffische?

Hallo Ihr Lieben,

nach einem kurzen Wochenendtrip ins schöne Bremen, sind wird heute Abend wieder zu Hause angekommen.

Gerade habe ich eine traurige Entdeckung machen müssen. Mein Hector war nicht mehr im Becken und ich musste ihn leider tot unter dem Sofa finden. ;(

Deswegen meine Frage, springen Bettas aus dem Becken?
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











VH1

Fortgeschrittener

Beiträge: 103

Wohnort: Boitzenburger Land

Beruf: Holzwurm

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 172 970

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 69 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 23. Januar 2017, 07:03

Natürlich springen die,vor allem, wenn Weibchen mit im spiel sind.
Ansonsten habe ich es auch schon beobachtet, daß sie nach Insekten springen.
Eine Glasscheibe ist beim Aquarium immer angebracht, dann hat man auch nicht das Problem mit
dem Oberflächenfilm.

Mfg. Volker

Wirewolf

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 7 892

Nächstes Level: 10 000

Danksagungen: 26 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Januar 2017, 10:51

Hi
Wie Volker schon richtig gesagt hat sind Kampffische durchaus begabte Springer so wie fast alle Labyrintfische. Ich hoffe du findest einen guten Nachfolger für deinen Hector und verwendest in Zukunft eine Acryl oder Glas abdeckung ;)
MFG

Dennis

Beiträge: 294

Wohnort: Rostock

Beruf: Student

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 571 720

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 317 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Januar 2017, 10:57

Armer Hector :( Tut mir wirklich Leid für dich, Kerstin!
Ich hoffe auch zu findest wieder einen so friedlichen Gesellen!! Ich war beim Belesen über Kampffisch auch oft über den Hinweis gestoßen, dass die gerne mal springen und eine Abdeckung sinnvoll sein, hält dann auch die Luft über der Wasseroberfläche warm, wenn der Raum kühler als das Wasser ist.

Liebe Grüße!
Liebe Grüße!
Sofie

:monster:

Inabsentia

Erleuchteter

  • »Inabsentia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 676

Wohnort: Möhnesee

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 8 254 361

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 891 / 11

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Januar 2017, 14:03

Danke Dennis, danke Sofie. :)

Ich hatte mich damals über die Wasserwerte und die Einrichtung des Beckens kundig gemacht. Das mit dem Springen hatte ich nicht auf dem Schirm. :(

Bin immer noch traurig.
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











EliK

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Essen

Beruf: Bankkauffrau

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 371

Nächstes Level: 443

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 26. April 2021, 15:27

Es tut mir leid. Sie springen, ich habe so auch beobachtet.

Ähnliche Themen