Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Matthias27789

Anfänger

  • »Matthias27789« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 4 [?]

Erfahrungspunkte: 64

Nächstes Level: 100

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 27. November 2022, 09:55

Aquarium 500l Algenprobleme

Hallo Zusammen,

ich habe ein paar Bilder meiner Anlage und meinem Problem angehangen.
Vorab ich benutze nur Osmose mit nachgeschalteten Vollentsalzer als Wasser und härte es mit Preis Diskusmineral auf.
Werte KH3, PH 6,7, No2 0,01, Fe 0,1.
Für Fe und No2 muss ich dosieren um den Wert halten zu können - Aquarebell Makro Basic NPK und FE.

Es wächst alles usw. aber leider finde ich nicht die optimale Spur um die Algen loszuwerden.
Kann mir jemand helfen oder hat Lösungsansätze für mich?

Bodengrund ist Vulkangestein mit dem Ada Boden

Das Becken steht 0,5 Jahre.

Gruß und vielen Dank
Matthias
»Matthias27789« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_7309-min.JPEG
  • IMG_7305-min.JPEG
  • IMG_7306-min.JPEG
  • IMG_7307-min.JPEG
  • IMG_7308-min.JPEG