Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »DiskusLars« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 696

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Dezember 2019, 13:43

Empfehlung Bodendecker

Hi zusammen

Ich suche für mein Diskusscape noch den richtigen Bodendecker.

Ich habe auf 150*50*60 gut 20000 Lumen was denke ich ca 0.5 Watt/L entsprechen dürfte.

Hcc ging mir gnadenlos ein.
Derzeit ist seit einer Woche Glosso drin ..dieser beginnt aber schon zu vergeilen.

Für ne Blyxareihe etwas wenig Licht..oder?

Was würdet ihr Empfehlen?

Co2: 20
Po4: 0.6
No3: 15-20
K:15

Mikros über KramerDrak.

Würdet ihr dem Sand Tropica Kapseln gönnen,könnte es daran liegen?

LG

Lars

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DiskusLars« (27. Dezember 2019, 00:15)


Beiträge: 63

Wohnort: Ostallgäu

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 147 019

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 81 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Dezember 2019, 20:22

Hallo,
Du hast Sand als Bodengrund wenn ich das richtig verstanden habe...
Wie hoch ist dein Becken
Grüße Jürgen
Es genügt nicht den Weg zu kennen,
man muß ihn auch gehen.

  • »DiskusLars« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 696

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Dezember 2019, 20:27

Hallo Jürgen,

Maße standen oben..es hat aber eine Höhe von 60cm.

Gruss

Lars

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  • »DiskusLars« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 696

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 5 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 27. Dezember 2019, 06:48

Guten Morgen

Anmerkung:

Die 20000 Lumen sind lt Hersteller gemessen auf 0.6 Meter.

Die Leuchtmittel hängen 3 cm über der Wasseroberfläche..die 20000 sollten also auch unten ankommen

Lg

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Beiträge: 63

Wohnort: Ostallgäu

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 147 019

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 81 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Dezember 2019, 06:43

Hallo Lars
Also ich denk es liegt am Sand ... ich würde dir mal vorschlagen Saug an einer Ecke den Sand ab und ersetze ihn mit ADA Soil
Dann setze Helanthium Tenellum und Micranthemum sp. Montecarlo ein und schau was passiert
Grüße Jürgen...und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Es genügt nicht den Weg zu kennen,
man muß ihn auch gehen.