Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Gullideckell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 902

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 9. Oktober 2017, 00:27

Dennerle Scaper's Tank mit im Moment Eheim Technik

Hallo.

Da ich mich noch nicht vorgestellt habe,
Erst Mal, ich bin Patrick, 28 Jahre aus der Nähe von Schwäbisch Gmünd.
Ich habe mit Aquaristik angefangen mit 16 oder 17. Da hatte ich mein erstes Becken ohne das wissen meiner Eltern gekauft. Danach ging es über 60er direkt auf 240er mit dem Wissen meiner Eltern. Es folgten nebenher alles mögliche an Becken. Auch ein Eigenbau 60x35x15 und viele mehr...
Nun wollte ich letze Woche mein 30er im Wohnzimmer neu einrichten.
Also neue Pflanzen.
Neue Steine.
Gefiel nicht.
Also neues Becken, 50er Scaper's Tank von Dennerle.
Au ja. Da passen die Steine und Wurzeln rein...
Und Pflanzen auch noch.. supi.
Also nun hier mein neuer Scaper's Tank 50 Liter, mit Hygrophila Araguaia im Hintergrund, Eleocharis acicularis Mini, Hemianthus callitrichoides Cuba und Riccia fluitans.
Im Moment noch Eheim Filter und Leuchte.

Viele Grüße Patrick

  • »Gullideckell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 902

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. Oktober 2017, 08:39

Bildchen fehlt natürlich...
»Gullideckell« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20171008_121533-2080x1560.jpg

Beiträge: 1 144

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 752 474

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 146 / 3

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Oktober 2017, 10:16

Hallo Patrick,

willkommen im Forum :thumbup: :hi:

Das schaut doch für den Start schon ganz gut aus :)
Die ersten Wochen sind immer die spannendsten, da sitzt man stündlich vor der Pfütze und beobachtet :P

Hast Du denn eine CO2 Versorgung?
Lieben Gruß,
Christian

  • »Gullideckell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 902

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. Oktober 2017, 11:38

Hallo Christian,

Dankeschön, in diesem Forum fühlt man sich finde ich doch schnell wohl 😉

Ja das stimmt, obwohl nichtmal Tierchen im Becken sind schaut man dauernd rein. 😁

CO2 habe ich im Moment hinten rechts im Eck das einfache system von Tropica. Habe aber im Keller noch das System von meinem früheren 240er. Da werde ich Mal schauen was noch da ist. Möchte das CO2 eigentlich schon wieder mit einem Diffusor einbringen.

Grüße Patrick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gullideckell« (9. Oktober 2017, 11:47)


Beiträge: 1 379

Wohnort: Hof

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 105 361

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 205 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 9. Oktober 2017, 15:33

Hallo Patrick, willkommen im Forum!
Liebe Grüße Thorsten


Schau doch mal rein!
Scape your Tank

  • »Gullideckell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 902

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Oktober 2017, 00:21

Schönen guten Abend (Nacht),

Ich wollte nun mal ein Update machen.
Und nach Tipps zur Düngung fragen. (Leider ein Thema bei dem ich desto mehr ich lese immer verwirrter werde... :-(


Also. Erst Mal habe ich noch mehr Bodengrund eingebracht. Vorallem hinten und um Steine und Wurzeln.
Gefällt mir so mit dem Anstieg nach hinten deutlich besser.
Auch hab ich eine Leuchte mit 7000k und knapp 3000 Lumen gebaut (noch ohne schöne Verkleidung) die seit zwei Tagen über dem Becken ist.

Außerdem habe ich heute einen Eheim experience bestellt, sowie Glas Inflow, Outflow, und was ich für CO2 noch wollte.


Nun noch Mal Fragen.
Ich Dünge mit Tropica Plant Growth, Premium Fertiliser und Specialized Fertiliser.
Dünge auch mit CO2. Bisher nur mit PerifitSchale aber das ist ja relativ unkontrolliert... Wird nun alles wieder mit richtiger Anlage und Nachtabschaltung gemacht.

Ich habe nun schon leichten Film Grünalgen auf den Blättern gesehen, und auch kleine Stellen auf den Steinen.

Eventuell kann mir jemand noch nen Tipp zur Düngung geben?


Freundliche Grüße Patrick

  • »Gullideckell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 902

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Oktober 2017, 00:48

Tut mir leid. Bild vergessen...
»Gullideckell« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20171029_003622-1664x1248.jpg