Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Olaf der schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Franken

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 231

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 34 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 7. März 2016, 19:23

Der Anfang

Hallo,

bin neu hier und möchte gerne eure Meinung hören.

Hab heut mein erstes Aquascaping Aquarium gemacht und hoffe das es nicht als so schlimm aussieht, es ist halt nur ein 12l Becken.

Danke schon mal

Gruß Sascha
»Olaf der schneemann« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20160307_181836.jpg
  • IMG_20160307_181844-2.jpg
  • IMG_20160307_183712.jpg
  • IMG_20160307_183718.jpg

  • »Olaf der schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Franken

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 231

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 34 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 8. März 2016, 08:05

Habe gehofft das mir jemand etwas zu meinem ersten scap sagen kann.

Beiträge: 81

Wohnort: Castrop-Rauxel

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 127 656

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 13 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 8. März 2016, 20:26

Hey schön das du dich unseren Hobby angeschlossen hast ;),

für den Anfang bzw. fürs erste Becken find ich das eig schon echt gut (Besser als mein erstes xD).
Man hätte auf jeden Fall mehr Pflanzen setzen können, das wird jetzt relativ lange dauern bis sich da was tut.
Wenn die Pflanze eine HCC ist wird sie wahrscheinlich nicht so grün bleiben/wachsen ohne CO2.

Naja mehr fällt mir grad nicht dazu ein :D

Gruß Flo
Nature Aquarium is a small nature. Aquatic plants use CO2 to produce a lot of oxygen. Animals like fishes and shrimps use the oxygen to live healthy. Microorganisms and aquatic plants will clean the water contaminated with fish excrement. This circle of life is exactly the same as the one in nature.
:growup:

Beiträge: 1 054

Wohnort: Güstrow ein echter Mäcklenbörger;)

Beruf: Zahntechniker

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 423 834

Nächstes Level: 1 460 206

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 8. März 2016, 20:27

Moin. Für dein erstes mal sieht es doch gut aus:)

Was für Pflanzen hast du verwendet und wie sieht es mit Licht aus? Paar Daten wären super ^^

Liebe Grüße Felix :)

Beiträge: 742

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 679 689

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 63 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 8. März 2016, 21:34

Servus,

jo, ich schließe mich den anderen an. Sieht aus, als hättest Du einen Plan gehabt.
Ein paar Hintergrundinformationen zum Becken wären nicht verkehrt ;)
Wenn das HCC (!) ist, hat der Flo recht, da solltest Du ein bisschen mehr setzen, damit es zügig zusammenwächst. Hast Du eine CO2-Versorgung? Das ist dafür unabdingbar. Hau mal mehr Infos raus :D
Grüße,
Tobias

  • »Olaf der schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Franken

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 231

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 34 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. März 2016, 08:13

Daten

Danke für eure Antworten.

Hier mal paar Daten.

Becken: 30x20x20 mit 12l
Filter: Aquael Hang on Filter mit 4,3 Watt und 235 l/h
Beleuchtung: 24 Watt Energiesparlampe
Co2: Bio Co2, Eigenbau

Bodengrund: Scaper's Soil von Dennerle
Steine: versteinertes Holz
Pflanzen: vorne, Micranthemum Montecarlo
hinten, Micranthemum Umbrosum.

Und als Besatz sind 6 Neocaridina davidi Blue Diamond Jungtiere drin.

Beider Beleuchtung weiß ich nicht ob es reicht, hat nur 4500k?

Beiträge: 17

Wohnort: Kefenrod

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 16 633

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. März 2016, 09:47

Super! :thumbup:

Mir gefällt es gut. 12l sind schon eine Herausforderung. Bin gespannt wie es in einigen Wochen aussieht. Bitte weiterdokumentieren!

Für solche Fälle müßte es Pflanzen geben die noch kleinere Blätter haben als das HCC ;)

grüße

  • »Olaf der schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Franken

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 231

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 34 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. März 2016, 10:14

Danke, Ja da sollte es auch mehr auswahl geben und bei unserem Händler sind die Pflanzen echt mangelware. Hoffe das alles anwächst und werde sicher über den weiteren Verlauf berichten.

  • »Olaf der schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Franken

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 231

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 34 / 0

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. März 2016, 18:43

Co2

So hab mir jetzt eine Bio Co2 von Dennerle gekauft, weil mein Eigenbau das Co2 immer stoßweise abgiebt. Weiß jetzt nur nicht wie das mit dem Tropper ist. Das noch kein Co2 kommt ist normal,weil es ja bis zu 48 Stunden dauern kann. Hab ihn jetzt ins Becken und es ist noch Luft drin, ist das normal oder muss das raus?
Vielleicht kann mir jemand von euch helfen?

Gruß Sascha

Beiträge: 359

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 274 023

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 52 / 2

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 29. April 2016, 00:25

Hi ,
Nein das ist nicht schlimm , aber ich denke mal , dass weißt Du jetzt auch :thumbsup:

Wie läuft das Becken denn ?

Liebe Grüße
Marc
Mein aktuelles Scape :
CALL IT NONAME

Mein Youtube Kanal :
Gaming & Scaping

Ähnliche Themen