Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Obelektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 2 [?]

Erfahrungspunkte: 17

Nächstes Level: 26

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Oktober 2017, 10:29

Beleuchtungsdauer inkl. Sonnenaufgang

Hallo zusammen,

Mein Name ist Olli und ich habe einer Frage zur Beleuchtung.
Die meisten empfehlen ja eine beleuchtungsdauer von 8-10 Stunden, aber wie ist es eigentlich mit Sonnenaufgang- und Untergangssimulation? Kann zusätzlich zu den 8-10 Stunden, 4-5 Stunden eine extrem gedimmte Beleuchtung zusätzlich laufen lassen oder bekomme ich dann Probleme mit Algen?

Kurz ein paar Daten.....
Becken 250x60x55
4x easy led 1200mm 62 Watt
1x led streifen 2400mm mit Tageslicht Simulation, werte unbekannt da schon älter
CO2 Anlage
3x Eheim Aussenfilter

Mein Becken ist jetzt kein typisches Aquascape, wollte einfach nach 20 Jahren Malawis was anders sehen.
Habe geplant eine Salmlerart und 2-3 Päärchen Zwergbuntbarsche einzusetzen.

Anbei ein paar Bilder vom Becken.
»Obelektro« hat folgende Bilder angehängt:
  • FC1B30C6-0981-4870-8C37-7D07026C1F0D.jpeg
  • BBE6A233-1533-4850-8C4F-5CB44BFA5B30.jpeg

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 358

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 9 / 1

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. Oktober 2017, 18:25

Zur Beleuchtung kann ich dir leider gar nicht so viel sagen, vermutlich sind 10 Stunden für den Anfang + noch zusätzlich Licht für die Anfangsphase etwas viel. Ich hab gelesen das viele mit 6-7 Stunden am Anfang einfahren bis genug Biomasse da ist, die den Algen alles wegfrisst, aber wie gesagt. Kein Experte. Ansonsten: ich find dein Becken hat schon was von Aquascape, abgesehen von der recht wuchtigen Wurzel find ich es insgesamt doch schon spannender als ein reines "FIschbecken".

Viel Erfolg! :)
Fabian
Fabian // Berlin

Iwagumi-Alps