Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen der Aquascaping-Community vollständig nutzen zu können, musst du registriert sein.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aquascaping Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »axl2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Ebreichsdorf

Beruf: SAP Programmierer

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 182

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 15 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. März 2017, 12:15

Pflanze wächst nicht

Hallo,
mein Perlkraut fängt irgendwie nicht an zu wachsen.

Es handelt sich hier um ein Nano Cube 20L mit der Dennerle Beleuchtung 11W. Gedüngt wird momentan nur mit Profito und das nur die Hälfte laut Herstellerangabe.
Ansonsten läuft noch eine BioCo2-Anlage von JBL.

Meine Vermutung ist das die Aquariumbeleuchtung zu schwach für das Perlkraut ist. Ich hätte gerne einen richtigen Teppich :).
Anbei ein Foto von der Pflanze.

Sollte es wirklich an der Beleuchtung liegen, welche würdet ihr empfehlen?

Wäre die Sinnvoll oder ist das dann zu viel?
https://www.amazon.de/Dennerle-5763-Scap…chtung+dennerle

Danke und lG,
Alexander
»axl2001« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pflanze_unbekannt.jpg

Beiträge: 314

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 115 183

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 16 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. März 2017, 18:44

Hallo Alexander,

vom Wuchsbild her würde ich vermuten, dass das HCC zu wenig Licht bekommt, da es in die Höhe wächst. Wenn du nur Profito düngst fehlt dem Becken wohl auch Nitrat (es sei denn da kommt genug aus dem LW) - HCC ist ein ziemlicher Nitratjunkie. Also 2. Lampe drüber, Nitrat rein und dann sollte das passen.


Liebe Grüße
Patrick
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

  • »axl2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Ebreichsdorf

Beruf: SAP Programmierer

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 182

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 15 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. März 2017, 19:00

Hallo Patrick,
also die Wasserwerte aus der Leitung sind hier aufgelistet.

http://www.baden.at/de/unsere-stadt/umwe…rk/wasserwerte/

Die aktuellen im Aquarium sind:
KH = 12
GH = 10
NO2 = 0,05
NO3 = 5 oder 10
PO4 = nN
CO2 = Dennerle Ei ist dunkelgrün (laut Tabelle 20)

Welche Lampe soll ich dazu kaufen?
Die gleiche noch einmal (11 Watt), oder die oben erwähnte?

Danke für die Anwort.

LG,
Alexander

Beiträge: 314

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 115 183

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 16 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 17. März 2017, 06:17

Hallo Alexander,

Dann würde ich die Lampe nochmals kaufen und NO3 und PO4 über Einzeldünger aufdüngen (NO3 mal so auf 15-20mg/l und PO4 auf 0,5mg/l).



Liebe Grüße
Patrick
Fisch Fisch hurra

Liebe Grüße
Patrick

  • »axl2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Ebreichsdorf

Beruf: SAP Programmierer

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 182

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 15 / 0

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 17. März 2017, 07:00

Hallo Patrick,
vielen Dank. Dann werde ich mir eine neue Lampe kaufen.

LG,
Alexander

Beiträge: 2 672

Wohnort: Möhnesee

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 759 258

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 166 / 10

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 17. März 2017, 09:33

Hallo Alexander,

ich möchte Dir von dem Erwerb einer zweiten dieser Lampen abraten. Auch ich habe mit diesen Leuchten angefangen. 25 Euro ist nicht gerade wenig und nach einiger Zeit wirst Du neue Leuchtröhren brauchen, die dann auch wieder bei ca. 12 Euro liegen.

Schau Dir doch mal die Leddys von Aquael an. Optisch wesentlich ansprechender und vom Preis nahezu identisch. Dafür hast Du dann jahrelang Ruhe.

Denk doch mal darüber nach. ^^
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











  • »axl2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Ebreichsdorf

Beruf: SAP Programmierer

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 182

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 15 / 0

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 17. März 2017, 09:39

Hallo Inabsentia,
würde diese hier reichen?

https://www.amazon.de/Aquael-LEDDY-SMART…ael+beleuchtung

Ich kenne mich mit den Leds absolut nicht aus ;( .

Danke und lG,
Alex

Beiträge: 226

Wohnort: Rostock

Beruf: Student

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 144 910

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 58 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 17. März 2017, 09:51

Hallo Alexander!

Das ist schonmal die richtige Lampe, diese meint Kerstin ;)
Und um herauszufinden, wie viele Lampen die brauchst, kannst du links in der Navigationsleite auf den LED Rechner gehen (von biconeo). Dort kannst du deine Beckenmaße angeben und wie viel Licht durch für deine Pflanzen brauchst. Eine dieser Lampen hat etwa 490lm. Ih hoffe das hilft dir weiter, auch für die nächsten LED-Lampen ;)

Liebe Grüße
Sofie
Liebe Grüße!
Sofie

:monster:

Beiträge: 2 672

Wohnort: Möhnesee

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 759 258

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 166 / 10

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 17. März 2017, 10:03

Danke Sofie :beer:


Zwei davon über einen 20l Cube sind Starklicht Beleuchtung, mehr würden auch nicht drüber passen. ;)

Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











Beiträge: 2 672

Wohnort: Möhnesee

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 759 258

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 166 / 10

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. März 2017, 10:06

Bei Biconeo snd sie noch etwas günstiger. ;)


https://www.biconeo-aquascaping.de/aquar…mart-sunny-led/
Liebe Grüße, Kerstin


"Leben ist ewiger Unterricht in Ursache und Wirkung."

Ralph Waldo Emerson











  • »axl2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Ebreichsdorf

Beruf: SAP Programmierer

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 182

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 15 / 0

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 17. März 2017, 15:42

Vielen Dank liebe Kerstin :). Werde mir gleich 2 bestellen.

LG,
Alex